Die Suche ergab 55 Treffer

von Hermann Prinsler
Dienstag, 13 März 2018, 10:01
Forum: Identifikation
Thema: Hilfe be der Bestimmung
Antworten: 6
Zugriffe: 278

Re: Hilfe be der Bestimmung

Hallo, das zweite Photo ist Aechmea Fosters Favorite.Viele Grüße Hermann Prinsler
von Hermann Prinsler
Montag, 25 Dezember 2017, 11:32
Forum: Kultur
Thema: Meine erste Vriesea-Hybride
Antworten: 2
Zugriffe: 282

Re: Meine erste Vriesea-Hybride

Hallo, sieht gut aus. Es passiert oft,das kleinere Pflanzen einen unverzweigten Blütenstand haben. Je größer die Pflanze ist, desto verzweigter ist der Blütenstand. Ich habe schon mehrmals bei ganz großen Pflanzen von Guzmania conifera verzweigte Blütenstände gesehen. Normal ist ein einfacher Zapfen...
von Hermann Prinsler
Dienstag, 21 November 2017, 12:32
Forum: Kultur
Thema: Verluste bei trichterbromelien im Gewächshaus?
Antworten: 6
Zugriffe: 455

Re: Verluste bei trichterbromelien im Gewächshaus?

Hallo, Ich glaube unter diesen Bedingungen brauchst Du überhaupt nicht zu gießen. Nur im Trichter sollte Wasser stehen. 27 Grad im Winter ist sehr hoch.Normalerweise hält man Bromelien im Winter bei ca. 18-20Grad am Tag, und 16-18 Grad in der Nacht. Hast Du auch Probleme mit Vriesea und Guzmania ? D...
von Hermann Prinsler
Donnerstag, 15 Juni 2017, 12:57
Forum: Kultur
Thema: Pitcairnia tabuliformis
Antworten: 4
Zugriffe: 694

Re: Pitcairnia tabuliformis

Sehr geehrte Frau Bruggaier, Ich habe Pitcairnia tabulaeformis mehrfach besessen und erfolgreich kultiviert. Ich habe die Pflanzen im Warmhaus kultiviert und gleichmäßig feucht gehalten.Wenn die Pflanzen größer werden , kann man sie nicht mehr von oben gießen, da die Blätter wie ein Teller den gesam...
von Hermann Prinsler
Dienstag, 2 Mai 2017, 12:24
Forum: Identifikation
Thema: Unbekannte Art
Antworten: 7
Zugriffe: 909

Re: Unbekannte Art

Ja es sieht aus wie eine Brocchinia. Aber in Costa Rica kommt diese Gattung nicht vor. Ich habe eine Neoregelia
b
ahiana Form welche auch so aussieht, aber die kommt aus Brasilien. Könnte es vielleicht eine Wehrauia sein?
Man muß die Pflanze beobachten H.Prinsler
von Hermann Prinsler
Montag, 24 April 2017, 9:51
Forum: Identifikation
Thema: Seltsame Bromelie aus Ecuador
Antworten: 5
Zugriffe: 651

Re: Seltsame Bromelie aus Ecuador

Die seltsame Bromelie ist eine Pitcairnia. Sehr häufig in Ecuador. Ich tippe auf Pitcairnia hitchcockiana.
Viele Grüße H. Prinsler
von Hermann Prinsler
Freitag, 30 Dezember 2016, 17:18
Forum: Off Topic
Thema: Aechmea racinae
Antworten: 1
Zugriffe: 724

Re: Aechmea racinae

Hallo, Ja Vriesea racinae ist eine sehr schöne Pflanze. Ich habe sie bereits fast mein ganzes Bromelienleben in meiner Sammlung. Für Anfänger bestens geeignet.Wächst gut und macht meistens einige Kindel.Man läßt diese am besten an der Mutterpflanze und erhält dadurch einen ganzen Pulk mit oft mehrer...
von Hermann Prinsler
Freitag, 30 Dezember 2016, 17:10
Forum: Off Topic
Thema: Frohes Neues Jahr!
Antworten: 2
Zugriffe: 838

Frohes Neues Jahr!

Hallo alle Bromelienfreunde, Zur Zeit versuche ich, Bilder ins Forum zu stellen, was ich bis heute als komplette Computerniete nicht konnte. Da mein Sohn mich zu Weihnachten besuchte, versuchte er mir beizubringen, wie das geht. Hier versuche ich, ein lustiges Bromelienbild einzustellen. Ich wünsche...
von Hermann Prinsler
Freitag, 30 Dezember 2016, 11:36
Forum: Identifikation
Thema: unbekannte Guzmania
Antworten: 0
Zugriffe: 527

unbekannte Guzmania

Hallo , Bei mir hat im Herbst bis jetzt eine Guzmania geblüht,welche ich vor ca 30 Jahrten in Ecuador gesammelt habe.Ich habe überall recherchiert, bin aber zu keinem Ergebnis gekommen. Könnte es Guzmania multiflora sein? Vielleicht kennt jemand die Pflanze, und kann mir den richtigen Namen geben. V...
von Hermann Prinsler
Dienstag, 20 Dezember 2016, 12:18
Forum: Off Topic
Thema: Schöne Weihnachten
Antworten: 5
Zugriffe: 960

Re: Schöne Weihnachten

Zu den Bildern von gestern: Da ich nicht so gut mit dem Einstellen von Bildern bin sende ich noch zu den Bildern die Namen. 1. Guzmania wittmackii lila 2. Nidularium billbergioides azurea 3.Neophytum Galctic Warrior, eine Gattungshybride von Neoregelia und Orthopytum 4. Aechmea napoensis, früher Str...
von Hermann Prinsler
Montag, 19 Dezember 2016, 21:45
Forum: Off Topic
Thema: Schöne Weihnachten
Antworten: 5
Zugriffe: 960

Schöne Weihnachten

Hallo liebe Bromelienfreunde, Ich wünsche Euch allen Frohe Weihnachten und ein Gutes Neues Jahr. Hoffentlich viele neue schöne Bromelien. Ich wünsche mir etwas mehr Schwung im Laden. Anhängend einige Bilder von Pflanzen welche dieses Jahr bei mir geblüht haben. Viele Grüße H.Prinsler https://www.dro...
von Hermann Prinsler
Montag, 24 Oktober 2016, 13:28
Forum: Experten-Talk
Thema: Neue Namen!
Antworten: 10
Zugriffe: 1428

Re: Neue Namen!

Haalo alle Bromelienfreunde, Das kann ja heiter werden !!!
H.Prinsler
von Hermann Prinsler
Freitag, 7 Oktober 2016, 10:00
Forum: Off Topic
Thema: Kuriosität blühendes Kindel
Antworten: 3
Zugriffe: 839

Re: Kuriosität blühendes Kindel

Hallo, die kleinen Kindel entwickeln meistens nur kleine Blütenstände. Oft sind diese bei Vriesea nicht verzweigt.Die Größe der Blütenstände hängt natürlich auch von der Blattmasse des Kindel ab. Ist das Kindel
bereits größer, kann der Blütenstand auch größer sein. Viele Grüße Hrmann Prinsler
von Hermann Prinsler
Donnerstag, 6 Oktober 2016, 12:09
Forum: Off Topic
Thema: LED beleuchtung für Pflanzen
Antworten: 17
Zugriffe: 1545

Re: LED beleuchtung für Pflanzen

Hallo Günther, Vielen Dank für Deine Antwort. Die 72 er Leiste wäre für mich richtig. Ich habe bei der angegebenen Firma nachgeschaut. Allerdings kostet das 359,00 € und das ist ja doch eine ganze Menge.
Ich muß mir die Sache überlegen. Vielen Dank H.Prinsler
von Hermann Prinsler
Donnerstag, 6 Oktober 2016, 9:30
Forum: Off Topic
Thema: Kuriosität blühendes Kindel
Antworten: 3
Zugriffe: 839

Re: Kuriosität blühendes Kindel

Hallo Frank, so ungewöhnlich wie es aussieht ist die Sache mit dem blühenden Kindel nicht.Fast alle Bromelien die im Handel anbeboten werden, sind in den Gärtnereien künstlich zum Blühen gebracht worden. Da die Gärtnereien tausende Pflanzen kultivieren, und nicht alle gleichzeitig zum Verkauf fertig...