Die Suche ergab 40 Treffer

von tim
Dienstag, 30 Oktober 2007, 22:33
Forum: Experten-Talk
Thema: patentierte Bromelien ?
Antworten: 2
Zugriffe: 3964

ja sowas gibt es, es bibt 3 grosse bromelien-vermehrungs-firmen in den nl und belgien, und wenn die eine neue sorte gezüchtet haben lassen sie sich diese schützen.guck mal bei derooseplants.com
von tim
Montag, 27 November 2006, 18:54
Forum: Off Topic
Thema: Börsentermin
Antworten: 6
Zugriffe: 3953

ja,ich verschicke auch,das ist kein problem,,
und ja das war ich bei ratgeber hein und garten,danke.
mfg
von tim
Samstag, 25 November 2006, 21:48
Forum: Off Topic
Thema: Börsentermin
Antworten: 6
Zugriffe: 3953

mal sehen,auf jeden fqall die standard-sortiement:velutina,ionantas ionantha,capitata,caput medusa,faciculata,bulbosa,argentea,abdita,juncea,xergrapica und noch ionantha haselnuss,fuego,mexico,rubra,ionanthaxstricta, und je nach dem ob sie dann schon da sind noch so einige aus kolumbien. vieleicht w...
von tim
Samstag, 25 November 2006, 21:07
Forum: Off Topic
Thema: Börsentermin
Antworten: 6
Zugriffe: 3953

Börsentermin

Hallo,ich dachte ich sage mal bescheit das am 9.12 in hamm wieder eine terrarientierbörse ist. ich werde auch wieder einige broms und tills anbieten,u.a. vriesea gigantea,nova,fosteriana,hyroglyphica,fenistalis,saundersii,scalaris,seideliana,delicatula,blehrii,splendens-gelb, u.v.m natürlich auch vi...
von tim
Dienstag, 18 April 2006, 13:21
Forum: Identifikation
Thema: Vriesea?
Antworten: 6
Zugriffe: 2037

das ist zu 100% eine vriesea fenistralis,ich habe genau die gleich in der gleichn grösse im angebot,woher hast du sie?
mfg tim
von tim
Montag, 20 März 2006, 21:16
Forum: Cultivation
Thema: Pineapple from Seed
Antworten: 12
Zugriffe: 5611

i have never grown pineaples from seeds,so i can`t help u.but it is much easyer to grow them by the head(that means the small plant lokkoing like thing at the top of the fruit),u can cut if of the fruit,put away the oldest leafs(down) and let it dry for some days,than u can plant it,it helps to use ...
von tim
Montag, 20 März 2006, 21:04
Forum: Kultur
Thema: Neoregelia ampullacea
Antworten: 10
Zugriffe: 5064

dankeschön für deine antwort,also die ampullacea form.die du hast habe ich schon.die beiden anderen sind (zumindest ganz sicher bei der einen) keine ampulllacea.
mfg tim
von tim
Montag, 20 März 2006, 19:21
Forum: Kultur
Thema: Neoregelia ampullacea
Antworten: 10
Zugriffe: 5064

was ich suche, ampullacea formen,wenn jemand von euch welche hat wäre es lieb,er würde mal ein bild einstellen oder mir schicken und dann könnte ich sagen,ob ich die schon habe,denke aber das es schwierig wird noch mahr formen zu finden...
mfg
tim
von tim
Sonntag, 19 März 2006, 20:49
Forum: Kultur
Thema: Neoregelia ampullacea
Antworten: 10
Zugriffe: 5064

Neoregelia ampullacea

Ich weiss, das viele hier mehr die tillandsien freunde sind,aber vieleicht erhalte ich ja trotzdem einige antworten.als ich heute im gh war ist mir auffgefallen,das ich mitlaweile 11 verschiedenen neo. ampullacea kultivare habe,wollte mal nachfragen,wie es bei euch so ausieht,hat vieleicht sogar jem...
von tim
Freitag, 17 März 2006, 11:46
Forum: Identifikation
Thema: splendens hell
Antworten: 1
Zugriffe: 1058

splendens hell

weis einer von euch den lat. namen der splendens mit gelber blüte,und dem blattmuster,das nicht dunkel hell,sondern grün weiss gestreift ist?
mfg
von tim
Samstag, 7 Januar 2006, 15:20
Forum: Off Topic
Thema: börsen
Antworten: 5
Zugriffe: 1729

ok,kein problem
11.02 in köln www.reptilienboersen.de
11.03 in Hamm www.terraristika.de
02.04 in hamm www.terraristika.de (nach exotic amimal gucken)
29.04 in lohmar(bei köln) www.1st-snake.de

werde noch mehr termiene einbringen ,sobald ich weiss wann frankfurt und so ist
mfg tim
von tim
Freitag, 6 Januar 2006, 17:02
Forum: Off Topic
Thema: börsen
Antworten: 5
Zugriffe: 1729

börsen

am sonntag ist wieder in dortmund eine reptielien-börse,und da sind auch immer bromelienhändler.Werde auch da sein und u.a. einige süssen kleine Neos mitbringen.
informationen zu der börse: www.reptilienboersen.de
#mfg tim
von tim
Freitag, 30 Dezember 2005, 18:45
Forum: Kultur
Thema: Spinnmilben (Rote Spinne) an Bromelien ?
Antworten: 32
Zugriffe: 15600

ist ja nicht schlimm,ich benutze auch nur zugelassenen mittel,kenne das problem aber aus der massenkutur von cymbiedien,in einer gärtnerei in der nähe,und die haben so ihre probleme die ficher loszuwerden.
ps: wusste nicht das du im bot. arbeitest
von tim
Freitag, 30 Dezember 2005, 18:26
Forum: Off Topic
Thema: foren
Antworten: 1
Zugriffe: 1042

foren

gibt es eigendlich auch noch andere bromelien foren,mit indentifications.seiten,können ruig english-sprachig sein.
mfg tim
von tim
Freitag, 30 Dezember 2005, 18:03
Forum: Kultur
Thema: Spinnmilben (Rote Spinne) an Bromelien ?
Antworten: 32
Zugriffe: 15600

ich kenne das problem mit den spinnmilben auch zur genüge,habe sie häufiger an basjoo.klonen im frühjahr.sobald du was siehst solltest du mit der chemischen keule reinklotzen.hör dich nmal bei älteren gärtnereien um,die haben häufiger noch mittel die zwar nichtmehr zugelassen sind,aber dafür helfen ...