Die Suche ergab 67 Treffer

von FromHolland
Mittwoch, 15 August 2018, 18:56
Forum: Identifikation
Thema: Tillandsia harrisii gestreift und besondere ionanthas
Antworten: 1
Zugriffe: 88

Tillandsia harrisii gestreift und besondere ionanthas

Viel spass mit folgende Bilder. Gestern 3 neue Tillandsien bekommen. T.harrisii gestreift (leider keine ähnliche Bilber im Netz gefunden) 20180815_180852_1534350238863_resized_1534351533174_resized.jpg 20180815_180834_1534350241425_resized_1534351531795_resized.jpg T.ionantha : eine sehr kompakte Fo...
von FromHolland
Dienstag, 8 Mai 2018, 21:27
Forum: Identifikation
Thema: Wer bin ich?
Antworten: 21
Zugriffe: 1354

Re: Wer bin ich?

Tillandsia mitlaensis
von FromHolland
Dienstag, 3 April 2018, 19:15
Forum: Identifikation
Thema: Wer bin ich?
Antworten: 21
Zugriffe: 1354

Re: Wer bin ich?

Ich werde es bei mein erstes Antwort halten....Tillandsia subsecundifolia
von FromHolland
Sonntag, 25 Februar 2018, 10:52
Forum: Off Topic
Thema: Tillandsia ionantha und ihre zahlreichen Variationen und Selektionen
Antworten: 30
Zugriffe: 6071

Re: Tillandsia ionantha und ihre zahlreichen Variationen und Selektionen

Gestern jede Menge neue ionantha Formen gekauft: 1. Kleine alba links und grosse gedrehte rechts: 2. Sehr graue krallige Form: 3. Ein par andere Formen (die beiden links werden auch lang): 4. Kleine stricta linksoben und rechts eine graue 5. Mohawk links und eine der extrem lang war (~15cm) rechts.....
von FromHolland
Dienstag, 30 Januar 2018, 21:51
Forum: Identifikation
Thema: T.heubergeri???
Antworten: 1
Zugriffe: 315

Re: T.heubergeri???

Obwohl die Pflanzen im 1. und 2. Bild als heubergeri angedeutet sind denke ich das es wahrscheinlich T.stricta var. piniformis sind.
Der Züchter hat aber viele rote Brasilianer (kautskyi, spreneliana und sucrei) alle aus alte Import....also schliese ich heubergeri nicht unbedingt aus.
von FromHolland
Dienstag, 30 Januar 2018, 17:28
Forum: Identifikation
Thema: T.heubergeri???
Antworten: 1
Zugriffe: 315

T.heubergeri???

Halle experten. Diese grosse Pflanzen wurden angedeutet als heubergeri. Ich bin mir zwar nicht sicher daher habe ich ein Bild gemacht von eine kleine die fast blüht. 20180130_171951.jpg 20180129_111632-1.jpg Das dritte Bild ist von eine von mir unbekannte Art.....bitte um identifikation. 20180130_17...
von FromHolland
Sonntag, 14 Januar 2018, 10:47
Forum: Kultur
Thema: Die Roten Brasilianer
Antworten: 92
Zugriffe: 10113

Re: Die Roten Brasilianer

Gestern eine kanz grosse roseiflora gekauft.
20180114_104535.jpg
Und jetzt blüht meine grosse Form von kautskyi fast mit eine Doppelblüte.
Diese form mach viel Kindel.
Die zwei oben sind die kleinere Form.
20180114_104902.jpg
von FromHolland
Freitag, 29 Dezember 2017, 0:19
Forum: Off Topic
Thema: Tillandsia ionantha und ihre zahlreichen Variationen und Selektionen
Antworten: 30
Zugriffe: 6071

Re: Tillandsia ionantha und ihre zahlreichen Variationen und Selektionen

Ich lese in Internetz das die mit beide Beschreibungen angedeutet werden....könnte auch cristate Form sein aber eine richtige Linie wie üblig bei eine cristate Form fehlt.
von FromHolland
Mittwoch, 27 Dezember 2017, 13:52
Forum: Off Topic
Thema: Tillandsia ionantha und ihre zahlreichen Variationen und Selektionen
Antworten: 30
Zugriffe: 6071

Re: Tillandsia ionantha und ihre zahlreichen Variationen und Selektionen

Heute etwas ganz besonderes getauscht bekommen...Tillandsia ionantha monstrose.
20171227_135707.jpg
von FromHolland
Donnerstag, 21 Dezember 2017, 20:11
Forum: Identifikation
Thema: Tillandsia zecheri unterart
Antworten: 3
Zugriffe: 645

Re: Tillandsia zecheri unterart

Diese Pflanzen wurden bezeichnet mit zecheri...sicher bin ich zwar nicht ob es suvh um zecheri handelt.
Ich werde mal sehen ob ich ein Bild von die Blüte machen kann.....aber es blüht auf jeden fall violet wie zecheri.
von FromHolland
Sonntag, 17 Dezember 2017, 21:57
Forum: Off Topic
Thema: Tillandsia ionantha und ihre zahlreichen Variationen und Selektionen
Antworten: 30
Zugriffe: 6071

Re: Tillandsia ionantha und ihre zahlreichen Variationen und Selektionen

Alle sind Wildformen aus Mexico und die kleine mitte rechts bleibt wirklich so klein.
Hier noch ein Bild gefunden von eine die sehr ähnlich aussieht.
http://www.tropi-qualite.fr/wp-content/ ... iniata.jpg
von FromHolland
Samstag, 16 Dezember 2017, 10:24
Forum: Off Topic
Thema: Tillandsia ionantha und ihre zahlreichen Variationen und Selektionen
Antworten: 30
Zugriffe: 6071

Re: Tillandsia ionantha und ihre zahlreichen Variationen und Selektionen

Gestern ein sehr schöne Tillandsia ionantha gekauft. Links oben bleibt dunn aber wird über 10cm lang; Mitten oben eine sehr krallige; Rechts oben bleibt auch dunn, wird auch über 10cm lan aber dreht sich in de Länge; Mitten eine ganz dünne Art mit sehr flexible Blätter; Recht mitte eine extrem klein...
von FromHolland
Sonntag, 10 Dezember 2017, 16:31
Forum: Identifikation
Thema: Bromelien in Ecuador
Antworten: 110
Zugriffe: 3554

Re: Bromelien in Ecuador

frank.hoehnel hat geschrieben:
Freitag, 8 Dezember 2017, 17:56
Ich vermute, dass es sich bei den Cattleya um eine Wildart handelt, und zwar um eine besonders schöne:
Ich denke das es sich um Cattleya maxima handelt.
von FromHolland
Sonntag, 26 November 2017, 11:32
Forum: Experten-Talk
Thema: T.colorata, caballosensis, curvifolia, nana
Antworten: 1
Zugriffe: 298

T.colorata, caballosensis, curvifolia, nana

Hier ein Bild ein Par meiner neue Tillandsien (nur die curvifolia sind nicht neu bei mir)
Links oben colorata, rechts oben caballosensis, rechts unten tortilis curvifolia und links unten nana.
von FromHolland
Sonntag, 26 November 2017, 11:11
Forum: Identifikation
Thema: T. jonesii oder T. aeranthos Form ?
Antworten: 2
Zugriffe: 327

Re: T. jonesii oder T. aeranthos Form ?

Schwierig zu sagen....von aeranthos gibt es ja so viele Varieräten.
Vielleicht ist es ja aeranthos aemula...hier ein vergleichendes Bild (5.Bild Reihe):
http://www.bromeliad.org.au/pictures/Ti ... anthos.htm