Die Suche ergab 33 Treffer

von Jule
Donnerstag, 29 Juli 2010, 17:12
Forum: Support Forum
Thema: In eigener Sache
Antworten: 6
Zugriffe: 5309

hey timm, ich kann deinen frust über die trägheit der masse gut verstehen. ich für meinen teil muss gestehen; während der arbeit an der diss hat mir der tägliche kampf mit den seiten, die es zu füllen galt, dicke gereicht. meine motivation, mich auch noch um wiki-einträge zu kümmern, hielt sich leid...
von Jule
Dienstag, 22 April 2008, 11:38
Forum: Identification
Thema: What is this Grass-like Bromeliad ?
Antworten: 9
Zugriffe: 5768

Hi Chanin, interesting news! Then it should be a descendant of the accession no. 1978-0905 from Marie Selby Botanical Gardens. It´s not quite correct, that it is the Paratype; although this was the first specimen which already led Robert Read to the assumption of a new species, I chose a plant I col...
von Jule
Freitag, 18 April 2008, 10:46
Forum: Identification
Thema: What is this Grass-like Bromeliad ?
Antworten: 9
Zugriffe: 5768

Hi Chanin, thank you for your offer to use your picture! But the paper is already submitted - I can send you copy, once it is published. Yes, that´s true, Fosterella looks quite "primitive". Interestingly, according to molecular data, it groups together with Dyckia , Deuterocohnia and Ench...
von Jule
Donnerstag, 17 April 2008, 20:24
Forum: Identification
Thema: What is this Grass-like Bromeliad ?
Antworten: 9
Zugriffe: 5768

Hi Chanin, you´re right, that definitely is a Fosterella . Nice to see one in the Forum (a rare pleasure )! I guess, it´s F. spec nov. "robertreadii", which we are going to describe in Selbyana very soon. Do you have any collection data? " F. robertreadii " is known from Cusco, P...
von Jule
Dienstag, 7 August 2007, 13:11
Forum: Off Topic
Thema: Neue Bilder im BromWiki
Antworten: 5
Zugriffe: 3976

vielen dank für die blumen... :roll:
...ich würde auch am liebsten gleich wieder meine sieben sachen packen...
LG jule
von Jule
Dienstag, 10 Juli 2007, 18:59
Forum: Experten-Talk
Thema: Dr. Hemker
Antworten: 3
Zugriffe: 3866

Dr. Hemker

Hatte vielleicht irgendjemand aus dem Forum Kontakt zu Herrn Dr. Hemker? Oder kennt jemanden, der ihn besser kannte? Er war lange Mitglied in der Bromeliengesellschaft und auch in der Orchideengesellschaft und ist leider vor einigen Jahren verstorben. Ich bin auf der Suche nach Informationen zu eine...
von Jule
Sonntag, 29 April 2007, 18:40
Forum: Off Topic
Thema: Bromelien-Sammelbestellung 2007 der DBG e.V.
Antworten: 3
Zugriffe: 3467

ich muss noch mal grade fragen: herkunftsdaten gibt es zu den pflanzen nicht, oder?? viele grüße, jule
von Jule
Montag, 12 März 2007, 10:50
Forum: Kultur
Thema: Ameisen
Antworten: 7
Zugriffe: 4955

hatte auch schon probleme mit fraßschäden an blütenständen und habe schwer (keller-)asseln in verdacht. habe gehört, dass die junges, zartes pflanzengewebe sehr gern mögen und sie in dunklen/feuchten ecken wie unter den töpfen gefunden.
viele grüße!
jule
von Jule
Montag, 4 Dezember 2006, 0:46
Forum: Identifikation
Thema: Valle Grande, Jujuy, Argentinien
Antworten: 5
Zugriffe: 3086

aeh, mein ich doch! tillandsia australis natuerlich. wir sind ausserdem gar nicht gefrustet, ganz im gegenteil. so ein paar niederlagen stecken wir doch locker weg. das wird alles wieder wettgemacht, heut sind wir in rio angekommen und waren schon am strand -die fosterella mehr oder weniger... viele...
von Jule
Freitag, 1 Dezember 2006, 4:48
Forum: Identifikation
Thema: Valle Grande, Jujuy, Argentinien
Antworten: 5
Zugriffe: 3086

¡¡¡WITZIG!!! gerade gestern waren wir haargenau auf der strasse, die du beschreibst und es erging uns haargenau so wir dir!! nachdem ungluecklicherweise 2 tage zuvor der erste regen des jahres in der gegend hier gefallen war, war die strasse in den NP calilegua nach einigen kilometern (vor allem fue...
von Jule
Freitag, 17 November 2006, 19:10
Forum: Off Topic
Thema: Bromelien in Marbella - Spanien
Antworten: 11
Zugriffe: 5216

Lima ist ueberhaupt nicht hoch, liegt ja direkt am Meer. Deuterocohnien haben wir hier in Peru noch gar keine gesehen, die wurden auch bisher offenbar nur im Norden des Landes gefunden (D. longipetala). Aber in Bolivien haben wir jede Menge finden koennen. Und Fosterellen auch! Hier ist es zum Gluec...
von Jule
Freitag, 17 November 2006, 5:02
Forum: Off Topic
Thema: Bromelien in Marbella - Spanien
Antworten: 11
Zugriffe: 5216

hmm, einziger trost: sie waechst ja nach...
unsere kasseler gaertnerin hat das mit nicole's deuterocohnien auch schon gebracht -da ist die ein oder andere traene geflossen...
gruesse aus dem molloch lima! -hier stinkt's nur und ist es ueberhaupt nicht schoen!
jule
von Jule
Dienstag, 22 August 2006, 16:59
Forum: Tauschbörse - Biete
Thema: im keimen befindliche Samen von Rac. blassii abzugeben
Antworten: 14
Zugriffe: 7628

aha, ok -verstehe, verstehe.
:salut danke!
von Jule
Dienstag, 22 August 2006, 15:40
Forum: Tauschbörse - Biete
Thema: im keimen befindliche Samen von Rac. blassii abzugeben
Antworten: 14
Zugriffe: 7628

JoachimInB: "Was die von dir angebotene Saat angeht, so ist das wohl eher was für einige wenige einschlägige Experten, denen ich zumindest bisher im Internet -leider- noch nicht begegnet bin. Könnten nicht diejenigen, die die entsprechenden Leute näher kennen, diesen mal bescheidsagen?" - ...
von Jule
Mittwoch, 9 August 2006, 11:20
Forum: Tauschbörse - Suche
Thema: Billbergia brasiliensis und Deuterocohnia brevispicata
Antworten: 4
Zugriffe: 3536

:o wo sind denn die andern alle hin?! sieht ein bisi einsam aus, die kleine...