Die Suche ergab 184 Treffer

von CK
Sonntag, 27 September 2020, 16:36
Forum: Identifikation
Thema: Unbekannte Bromelie
Antworten: 4
Zugriffe: 67

Re: Unbekannte Bromelie

Servus,

vielleicht hilft dieser Beitrag noch ein bissl weiter:

viewtopic.php?f=17&t=2504&p=13644&hilit=windii#p13644

Viele Grüße!
Chris
von CK
Montag, 21 September 2020, 19:41
Forum: Kultur
Thema: extremer Unterschied Mutter -> Kind
Antworten: 2
Zugriffe: 97

Re: extremer Unterschied Mutter -> Kind

Servus, bei Trichterbromelien können die Unterschiede zwischen Rosetten, die wenig Licht erhalten gegenüber Rosetten, die viel Licht bekommen wirklich sehr sehr deutlich sein. Ich vermute mal, die Mutter ist nicht bei Dir gewachsen, sondern Du hast sie gekauft. Dann hat die Pflanze einen guten Platz...
von CK
Montag, 21 September 2020, 19:35
Forum: Identifikation
Thema: Unbekannte Bromelie
Antworten: 4
Zugriffe: 67

Re: Unbekannte Bromelie

Servus,

dies ist keine Puya, sondern eine Billbergia. Ich bin kein Billgergia-Experte, aber ich würde auf Billbergia "Windii" tippen (eine alte und in Kultur früher weit verbreitete Hybride).

Viele Grüße!
Chris
von CK
Sonntag, 23 August 2020, 2:09
Forum: Off Topic
Thema: Neoregelia punctatissima
Antworten: 0
Zugriffe: 817

Neoregelia punctatissima

Servus, eine Rosette unserer Neoregelia punctatissima blüht gerade: http://kuas-kettinger.de/Forenbilder/Bromelien/Neoregelia%20punctatissima%201%2022.08.20.JPG http://kuas-kettinger.de/Forenbilder/Bromelien/Neoregelia%20punctatissima%202%2022.08.20.jpg Neoregelia punctatissima ist eine eher kleine ...
von CK
Donnerstag, 20 August 2020, 19:27
Forum: Off Topic
Thema: Tillandsia salmonea
Antworten: 0
Zugriffe: 873

Tillandsia salmonea

Servus, vor ziemlich genau einem Jahr bekam ich von Viktor (Schellaberger) hier über das Forum ein paar Pflanzen, darunter diese schon recht kräftige Tillandsia salmonea. Mitte Februar sah es dann so aus, als ob sie sich dazu entschlossen hätte zu blühen. Ein paar Tage später wurde es dann immer ein...
von CK
Mittwoch, 19 August 2020, 13:45
Forum: Identifikation
Thema: Es gibt etwas Neues in meinem Topf.
Antworten: 2
Zugriffe: 669

Re: Es gibt etwas Neues in meinem Topf.

Servus, willkommen im Forum! Anscheinend kann man die Bild-Datei direkt an das Post anhängen (die Option dazu findet sich unterhalb des Editor-Fensters, in dem man das Post schreibt; rechts der "Optionen" findet sich "Dateianhänge", dort draufklicken), wobei in den FAQ steht, dass dies vom Moderator...
von CK
Sonntag, 9 August 2020, 14:00
Forum: Off Topic
Thema: Tillandsia rectangula
Antworten: 0
Zugriffe: 954

Tillandsia rectangula

Servus, heute mal was ganz was Kleines - 6mm, um genau zu sein: Tillandsia rectangula HR 5239 (zwischen Padilla und Tomina, Chuquisaca, Bolivien) http://kuas-kettinger.de/Forenbilder/Bromelien/Tillandsia%20rectangula%201%2009.08.20.JPG Ich hab mal ein bissl "in das Foto hineingezoomt", damit man den...
von CK
Dienstag, 4 August 2020, 23:37
Forum: Off Topic
Thema: Es geht weiter - Blüten - Tillandsia edithae
Antworten: 2
Zugriffe: 627

Re: Es geht weiter - Blüten - Tillandsia edithae

Servus, Ich bin ein Fan von Tillandsia edithae, und wenn ich davon ein Stück bekommen kann, kann ich nicht Nein sagen! das kann ich voll verstehen, T. edithae ist auch eine meiner Lieblings-Tillandsien. Umso mehr ärgere ich mich im Nachhinein, dass wir in Bolivien an ihnen vorbei gefahren sind ohne ...
von CK
Dienstag, 4 August 2020, 23:26
Forum: Off Topic
Thema: Es geht weiter - Blüten - Tillandsia sp. Peru
Antworten: 2
Zugriffe: 576

Re: Es geht weiter - Blüten - Tillandsia sp. Peru

Servus, vielen Dank für das Update! Deine Bilder sind wirklich super - die Pflanze hat mich sofort fasziniert. Daher bin auch ich, als ich mal ne halbe Stunde Zeit hatte, auf die Suche gegangen was das sein könnte und habe mich durch die Bilder auf "fcbs.org" geklickt (für die Australier hat die Zei...
von CK
Dienstag, 4 August 2020, 23:10
Forum: Identifikation
Thema: Was wächst da auf mich Zu? Es ist Tillandsia harrisii
Antworten: 11
Zugriffe: 2860

Re: Was wächst da auf mich Zu? Es ist Tillandsia harrisii

Servus,

vielen Dank! Heute war (trotz 14°C und Dauerregen) die letzte Blüte offen - ganz oben aus der Spitze. (Eigentlich wollte ich zum Abschluss noch ein Foto davon hier zeigen, aber das Licht war so schlecht, dass die Fotos leider nicht herzeigbar sind.)

Viele Grüße!
Chris
von CK
Dienstag, 4 August 2020, 23:04
Forum: Off Topic
Thema: Es geht weiter - Blüten - Tillandsia cf. violascens
Antworten: 5
Zugriffe: 760

Re: Es geht weiter - Blüten - Tillandsia cf. violascens

Servus, danke für's verlinken. Im Nachhinein fiel mir auch ein, dass ich das ja hätte machen können. Egal, jedenfalls: Ja, die Blattscheiden waren auch so dunkel. Die Größe der Pflanzen kann ich im Nachhinein nur schätzen, aber ich würde sagen die Trichter waren ca. 30cm-40cm hoch und im Durchmesser...
von CK
Montag, 27 Juli 2020, 16:00
Forum: Off Topic
Thema: Es geht weiter - Blüten - Tillandsia cf. violascens
Antworten: 5
Zugriffe: 760

Re: Es geht weiter - Blüten - Tillandsia cf. violascens

Servus, T. violascens sollte passen. Die Pflanze scheint mir zwar etwas größer und kräftiger zu sein als die Pflanzen, die wir in der Sierra Siberia gesehen haben, aber ich denke, das liegt an den wesentlich günstigeren Kulturbedingungen, welche die Pflanze hier im mitteleuropäischen Tiefland "genie...
von CK
Montag, 27 Juli 2020, 15:52
Forum: Off Topic
Thema: Es geht weiter - Blüten - Tillandsia portillae/porphyrocraspeda
Antworten: 4
Zugriffe: 1216

Re: Es geht weiter - Blüten - Tillandsia portillae/porphyrocraspeda

Servus, eine wirklich tolle Pflanze, besonders wenn sie blüht! Als ich hier in einem zweiten Tab das Forum aufgemacht habe, war ich gerade auf der "Bromeliads in Australia"-Homepage und dort auf der Seite einer ganz ähnlichen Art, nämlich "Tillandsia cuencaensis / azuayensis". Von Bildern allein ist...
von CK
Donnerstag, 23 Juli 2020, 23:01
Forum: Identifikation
Thema: Was wächst da auf mich Zu? Es ist Tillandsia harrisii
Antworten: 11
Zugriffe: 2860

Re: Was wächst da auf mich Zu? Es ist Tillandsia harrisii

Servus, bei uns blüht's schon wieder (dieses Jahr können wir uns echt nicht beklagen): Heute sind die ersten Blüten unserer Tillandsia harrisii aufgegangen. Dies ist zwar keine super seltene oder besonders spektakuläre Art - und trotzdem ist dies eine der Pflanzen, die mir besonders am Herzen liegt,...
von CK
Sonntag, 5 Juli 2020, 13:34
Forum: Off Topic
Thema: Es geht weiter - Blüten - Tillandsia streptocarpa var. aureiflora
Antworten: 2
Zugriffe: 1178

Re: Es geht weiter - Blüten - Tillandsia streptocarpa var. aureiflora

Servus, wirklich sehr schön, Deine gelben "streptos"! Bei uns blüht gerade eine "normale" (habe dafür einen neuen Thread aufgemacht) - gelb-blühende haben wir leider nicht. Nur der Vollständigkeit halber: Mehr zum Thema "gelbe T. streptocarpas" findet sich hier: http://forum.dbg-web.de/viewtopic.php...