Die Suche ergab 129 Treffer

von Matthias
Montag, 3 Juni 2013, 10:34
Forum: Kultur
Thema: Wann Tillandsien befeuchten ?
Antworten: 4
Zugriffe: 2038

Re: Wann Tillandsien befeuchten ?

Hallo, ich denke für das richtige Wässern von Tillandsien in unseren Breiten, wo man um einen Indoor-Aufenthalt nicht herum kommt, wird es kein Novum geben. Manche haben die Pflanzen ganzjährig im Gewächshaus, manche räumen im Sommer raus, manche haben nur die Wohnung und und und. So bleibt halt für...
von Matthias
Montag, 27 Mai 2013, 12:26
Forum: Identifikation
Thema: Ionantha Form
Antworten: 3
Zugriffe: 780

Re: Ionantha Form

Hallo Benni, die orange läuft bei mir unter T. ionantha cv. "druid", da sie bei den Amis unter dem Namen gehandelt wird. Ich kann dir jedoch nicht sagen, ob es eine Auslese oder eine Einkreuzung aus der einfachen weiß blühenden T. ionantha cv. "alba" (ist die mit den gelb ausgefä...
von Matthias
Mittwoch, 20 Februar 2013, 14:59
Forum: Experten-Talk
Thema: Tillandsia prascheckii - eine sehr seltene Tilly???
Antworten: 12
Zugriffe: 2459

Re: Tillandsia prascheckii - eine sehr seltene Tilly???

Hallo Klaus, kurz meine 3 Unterbringungen im Winter: 1x Kalthaus 8-14 °C trocken sprich 1x pro Monat leicht wässern (Abteilung Argentinien und Mexiko Hochland) 1x Vitrine über 22°C hohe Luftfeuchte + Umluftventilation, 1x pro Woche kräftig wässern, Fensternähe + Zusatzbeleuchtung (Abteilung Brasilie...
von Matthias
Dienstag, 19 Februar 2013, 8:50
Forum: Experten-Talk
Thema: Tillandsia prascheckii - eine sehr seltene Tilly???
Antworten: 12
Zugriffe: 2459

Re: Tillandsia prascheckii - eine sehr seltene Tilly???

Hallo Klaus Die utopischen Preisangaben der Amis sollte man nicht all zu ernst nehmen. Es wird dort ab und zu so praktiziert um das gesamte Angebot interessanter zu gestalten. Vielleicht ist auf der praschekii auch ein Blockadezuschlag wie bei den Zigarren mit drauf. Zur Pflanze, die T. praschekii k...
von Matthias
Montag, 17 Dezember 2012, 13:10
Forum: Support Forum
Thema: Ein Angebot zur Belebung des Forums!
Antworten: 17
Zugriffe: 7248

Re: Ein Angebot zur Belebung des Forums!

Hallo Daniel, vornweg habe ich eine technische Frage. Ich werde neuerdings im Forum ständig automatisch ausgeloggt. Das geht soweit, dass ich nicht mal mehr einen Beitrag schreiben kann um ihn dann einzustellen. Ich habe keine Ahnung ob das an der Firewall am Browser oder was auch immer liegt. Frühe...
von Matthias
Freitag, 17 August 2012, 8:00
Forum: Kultur
Thema: Epiphytenstamm
Antworten: 10
Zugriffe: 5823

Re: Epiphytenstamm

Hallo Klaus, mein Fußboden ist Parkett und das hat in den letzten Jahren keinen Schaden davon getragen. Ich lasse den Ast noch ca. 15 min über der Wanne abtropfen und lege im Anschluss immer noch für eine halbe Stunde ein Handtuch unter dann tropft nix mehr. Es ist schon erstaunlich wieviel Wasser d...
von Matthias
Donnerstag, 16 August 2012, 10:33
Forum: Kultur
Thema: Epiphytenstamm
Antworten: 10
Zugriffe: 5823

Re: Epiphytenstamm

Hallo Klaus, ja den Ast gibt es noch und die darauf aufgebundenen Pflanzen haben sich seit damals auch gut entwickelt. Anbei mal ein Bild aus dem Sommerquartier. http://1.2.3.11/bmi/www.majhost.com/gallery/Schildi/Tillandsia/dsci0915.jpg Einige Angaben zu Größe, Höhe ca. 150 cm, Breite ca 90 cm, und...
von Matthias
Donnerstag, 2 August 2012, 13:45
Forum: Support Forum
Thema: Forum zu vergeben / Forum discontinued
Antworten: 30
Zugriffe: 13153

Re: Forum zu vergeben / Forum discontinued

Hallo Timm, zuerst einmal vielen Dank für die vielen Jahre, in welchen du dir die viele Arbeit mit dem Forum und dem Wiki gegeben hast. Und ich denke, dass ich heute ohne die Infos und Tipps aus dem Forum meine Tillandsien nicht so erfolgreich kultivieren könnte. Als ich deine Mail las, musste ich a...
von Matthias
Mittwoch, 16 Dezember 2009, 9:41
Forum: Kultur
Thema: Bezugsquellen von Epiphytal oder ähnlichen Bromeliendünger.
Antworten: 7
Zugriffe: 3474

Hallo, ja die beliebte Düngerdiskussion, ich glaube, die gibt es in jedem Pflanzenforum. Was die Tillandsien anbelangt so ist mein Erfahrungsstand der, dass man ohne Düngereinsatz auch recht ordentliche, zwar etwas kleinere aber doch regelmäßig blühende Pflanzen erzielen kann. Mit falschem Düngerein...
von Matthias
Freitag, 20 März 2009, 10:51
Forum: Off Topic
Thema: Die "kleinen Brasilianer"
Antworten: 8
Zugriffe: 2868

Hallo Peter, deine Idee mit der Präsentation der Tillandsien nach Regionen ist vom Ansatz her schon ganz gut. Was ich nicht ganz verstehe, weshalb du dafür unbedingt blühende Pflanzen brauchst. Schon allein die Tatsache, dass die Pflanzen aus unterschiedlichsten klimatischen Bereichen kommen schließ...
von Matthias
Mittwoch, 18 März 2009, 14:04
Forum: Off Topic
Thema: Die "kleinen Brasilianer"
Antworten: 8
Zugriffe: 2868

Wenn auch nicht rot blühend, aber ich denke T. carminea zählt auch dazu.
Matthias
von Matthias
Dienstag, 24 Februar 2009, 8:09
Forum: Off Topic
Thema: Mal so richtig Angeben !!
Antworten: 8
Zugriffe: 3901

Hallo Timm, ganz so Unrecht hat deine Mama schon nicht! (':esnooty') Als ich gestern Abend dann einen Blick in meine Vitrine geworfen habe und meine sucrei so anschaute, die zwar von ihren winzigen 5mm auf mittlerweile stolze 2 cm gewachsen ist, kam in mir schon die Frage hoch, ob das was ich da so ...
von Matthias
Freitag, 16 Januar 2009, 11:33
Forum: Off Topic
Thema: Where to buy Tillandsias in Europe
Antworten: 3
Zugriffe: 2819

Hello Nuno,
for me, the best address to buy Tillandsias is Mrs. Hromadnik. The prices are ok and the quality is always excellently. Ask by e-mail, whether she sends the plants to Portugal.
Look here:
http://www.tillandsia.at/tillandsienangebot.htm

Regards Matthias
von Matthias
Freitag, 9 Januar 2009, 10:30
Forum: Experten-Talk
Thema: Düngen oder nicht ?
Antworten: 7
Zugriffe: 4342

Hallo Timm, eine Frage, hattest du die kleinen rot blühenden Brasilianerinnen den letzten Sommer im Freien oder die ganze Zeit im Gewächshaus? Ich frage deshalb, weil meine in Freilandhaltung immer im Spätherbst blühen und die bei meinem Gärtner, der sie immer im Orchideenhaus lässt, jetzt auch gera...
von Matthias
Donnerstag, 8 Januar 2009, 13:28
Forum: Experten-Talk
Thema: Düngen oder nicht ?
Antworten: 7
Zugriffe: 4342

Hallo Matthias, zuerst einmal möchte ich dir und der gesamten Forum Gemeinde ein gesundes und erfolgreiches Jahr wünschen. Ich freue mich, dass sich deine Sammlung so gut entwickelt hat und du mit einem reichen Blütensegen beschenkt wirst. Was das Thema Düngung anbelangt, so stehe ich seit geraumer ...