Die Suche ergab 78 Treffer

von Harro
Montag, 2 März 2015, 22:08
Forum: Kultur
Thema: Tillandsia ionantha v. vanhyningii (Sumidero)
Antworten: 13
Zugriffe: 2172

Re: Tillandsia ionantha v. vanhyningii (Sumidero)

Hallo, schön, dass Dir Pflanzen Dir gefallen und schon blühen. Jetzt kommt jedoch ein "LEIDER" - nun wird es wieder sehr lange dauern bis Du wieder große Pflanzen hast. Du kennst ja die nun folgenden Bilder. Ich möchte jedoch auch den anderen Liebhabern zeigen wo die Eltern Deiner Pflanzen...
von Harro
Dienstag, 20 Januar 2015, 11:37
Forum: Tauschbörse - Suche
Thema: Die Bromelie 3/1987, 4/1987 und 2/1994
Antworten: 6
Zugriffe: 2345

Re: Die Bromelie 3/1987, 4/1987 und 2/1994

Hallo habe auch noch 3/87 entdeckt. Noch besondere Schmankerl: Nov, 1974 - Rundschreiben 2, März 1975 - Rundschreiben 3, , Aug. 1975 - Rundschreiben 4, Nov. 1975 Rundschreiben. Damals gab es scheinbar nur 1 Ausgabe im Jahr mit wenigen Seiten. Rundschreiben 1976 - 1-4, 1977 Rundschreiben 1 - 4, 1978 ...
von Harro
Sonntag, 11 Januar 2015, 15:51
Forum: Tauschbörse - Suche
Thema: Die Bromelie 3/1987, 4/1987 und 2/1994
Antworten: 6
Zugriffe: 2345

Re: Die Bromelie 3/1987, 4/1987 und 2/1994

Hallo,
2/1994 hätte ich.
Harro
von Harro
Montag, 15 Dezember 2014, 23:56
Forum: Identifikation
Thema: Reise durch den Nordwesten Argentiniens
Antworten: 68
Zugriffe: 8665

Re: Reise durch den Nordwesten Argentiniens

Bei den Papageien dürfte es sich um Felsensittiche handeln.
Gruß
Harro
von Harro
Donnerstag, 23 Oktober 2014, 23:32
Forum: Kultur
Thema: Racinae crispa Terrarienkultur
Antworten: 3
Zugriffe: 1049

Re: Racinae crispa Terrarienkultur

Hallo,
ich habe R. crispa in der Natur meistens in Moospolster, die sich an den Ästen befanden, wachsen sehen.
Evtl. ein bisschen Moos an die Wurzeln.
Gruß
Harro
von Harro
Samstag, 9 August 2014, 15:52
Forum: Kultur
Thema: Die Roten Brasilianer
Antworten: 92
Zugriffe: 17359

Re: Die Roten Brasilianer

2 Bilder vom früheren Standort von T. sprengeliana. Sie wuchs dort im Gebüsch. Viel Sonne, hohe Luftfeuchtigkeit und Wind. Nicht weit davon kam T. neglecta in Massen auf Felden vor.
Harro
von Harro
Samstag, 9 August 2014, 15:45
Forum: Kultur
Thema: Die Roten Brasilianer
Antworten: 92
Zugriffe: 17359

Re: Die Roten Brasilianer

T. grazielae wächst im Orgelgebirge zwischen Petropolis und Terosopolis. Immer Wind, volle Sonne und nachts saukalt.
Harro
von Harro
Samstag, 9 August 2014, 15:37
Forum: Kultur
Thema: Die Roten Brasilianer
Antworten: 92
Zugriffe: 17359

Re: Die Roten Brasilianer

Ich habe mal in meinem Archiv gekramt. 3 Bilder vom Standort von T. sucrei. Die Art wächst an 2 Stellen. Die Größe ist aber unterschiedlich. Die Große Form wächst am Dois Irmanos. Dieser Felsen ist ca. 150 m vom Meer entfernt. Man sieht von dort die Cobancabana. Immer Wind, Luftfeuchtigkeit und voll...
von Harro
Dienstag, 5 August 2014, 23:58
Forum: Kultur
Thema: Die Roten Brasilianer
Antworten: 92
Zugriffe: 17359

Re: Die Roten Brasilianer

So, noch ein paar.
T. sprengeliana kommt bzw. kam bei Arrail do Cabo direkt am Meer vor, also etwas feucht mit viel Wind.
Das Gebüsch am ursprüngliche Standort, in dem sie vorkamen, ist gerodet worden.
Harro
von Harro
Dienstag, 5 August 2014, 23:52
Forum: Kultur
Thema: Die Roten Brasilianer
Antworten: 92
Zugriffe: 17359

Re: Die Roten Brasilianer

Hallo,
möchte noch ein paar Bilder beifügen. Es kommen noch welche.
Harro
von Harro
Sonntag, 13 Juli 2014, 13:13
Forum: Off Topic
Thema: Die Tierchen die meine Bromelien nutzen
Antworten: 7
Zugriffe: 1790

Re: Die Tierchen die meine Bromelien nutzen

Hallo, ich hätte auch noch ein paar Bewohner von Bromelien. Ich denke, die von mir benutzen wissenschaftlichen Bezeichnungen stimmen nicht mehr. Die hier abgebildeten D. quinquevittatus gab es in Peru/Pedra Azul. Wir hatten sie damals mit Schulte, der als Biologe dort arbeitete gefunden. Der Witz da...
von Harro
Freitag, 14 Februar 2014, 20:34
Forum: Experten-Talk
Thema: WA Aktuelle Liste
Antworten: 10
Zugriffe: 3239

Re: WA Aktuelle Liste

Mein Lieblingsthema, an diesen Listen haben u.a. Leute mitgearbeitet, die von Haus aus Hobby Hasses sind. Oft keine Ahnung- davon aber viel. Dann gibt es die bzw. gab es den, der auf engagierte Liebhaber herunter schaute. Denke oft an einen Ausspruch der da lautete" jetzt pfuschen mir die Weibe...
von Harro
Freitag, 14 Februar 2014, 1:10
Forum: Experten-Talk
Thema: Noch mehr
Antworten: 6
Zugriffe: 3764

Re: Noch mehr

Hallo Kalle,
ich war oft an den Standorten und kann nur sagen, dass ich immer wieder begeistert war.
Harro
von Harro
Freitag, 14 Februar 2014, 1:08
Forum: Experten-Talk
Thema: T. kegeliana und Co.
Antworten: 3
Zugriffe: 1644

Re: T. kegeliana und Co.

Hallo, T. kegeliana ist m.E. nicht häufig in den Sammlungen, wobei ich sagen muss, ich komme nicht mehr viel herum. Ich möchte sie mal als Primadonna bezeichnen. In der Kultur hat sie bei mir immer Probleme gemacht. In der Natur habe ich sie nur einmal gefunden, obwohl ich lt. Literatur viele Stando...
von Harro
Mittwoch, 12 Februar 2014, 23:47
Forum: Experten-Talk
Thema: T. kegeliana und Co.
Antworten: 3
Zugriffe: 1644

T. kegeliana und Co.

T. organensis
T. organensis
T. sprengeliana
T. sprengeliana
T. kegeliana
T. kegeliana