Die Suche ergab 76 Treffer

von Harro
Mittwoch, 12 Februar 2014, 21:27
Forum: Experten-Talk
Thema: Till. thiekenii
Antworten: 2
Zugriffe: 975

Till. thiekenii

T. thiekenii 2.JPG


Ich habe gerade mal in meinen Bildern gestöbert und möchte Euch meine T. thiekenii zeigen.
Gruß
Harro
von Harro
Samstag, 1 Juni 2013, 18:25
Forum: Kultur
Thema: Wann Tillandsien befeuchten ?
Antworten: 4
Zugriffe: 2038

Wann Tillandsien befeuchten ?

Hallo, was macht man an einem total verregneten Samstag ? Richtig - ein bißchen im Internet stöbern. Heute habe ich Webseiten über Tillandsien gelesen. Was las ich da oft ? Abends sprüht man seine Tilandsien nicht - sie müssen unbedingt abtrocknen. Noch schlimmer, sie verfaulen dann. Wie sieht es de...
von Harro
Samstag, 1 Juni 2013, 0:38
Forum: Identifikation
Thema: Wer kennt diese Pflanze?
Antworten: 2
Zugriffe: 780

Re: Wer kennt diese Pflanze?

Ich möchte noch hinzufügen, nachdem mich Klaus darauf aufmerksam gemacht hat, das Pflänzchen ist knapp 5 cm groß. Nachdem ich etwas recherchiert habe könnte es sich um T. boqueronensis handeln.
Harro
von Harro
Donnerstag, 16 Mai 2013, 16:41
Forum: Tauschbörse - Suche
Thema: T. piauiensis, früher T. gardneri "Kralle"
Antworten: 5
Zugriffe: 1218

T. piauiensis, früher T. gardneri "Kralle"

Hallo wer kann 1 oder 2 T. piauensis abgeben. Kauf oder Tausch möglich.
Bitte per PN.
Gruß
Harro
von Harro
Samstag, 20 April 2013, 22:58
Forum: Off Topic
Thema: Chapada Diamantina, Brasilien
Antworten: 22
Zugriffe: 5279

Re: Chapada Diamantina, Brasilien

Hallo Kalle, hast Du auf dem Pai Inacio auch T. heubergeri gefunden. Auf Bild 2 im Vordergrung an den Pflanzen wuchsen als ich dort war, sehr sehr viele davon. Jedoch ganz versteckt und auf den ersten Blick nicht zu sehen. Hast Du dort oben auch den Sonnenuntergang erlebt ? Grandios, nur leider ist ...
von Harro
Donnerstag, 11 April 2013, 0:42
Forum: Kultur
Thema: Tillandsia floribunda - bitte um HILFE
Antworten: 9
Zugriffe: 1367

Re: Tillandsia floribunda - bitte um HILFE

Hallo, T. floribunda habe ich in Ecuador nie unter 1.900 m gefunden. In dieser Höhe jedoch kaum in größerer Anzahl. An der Straße von Saraguro (2.600 m ) nach Loja (2.300 m) wachsen sie in großer Anzahl. Diese Höhe und das damit verbundene Klima scheinen sie zu lieben. Tagsüber wird es dort eigentli...
von Harro
Samstag, 30 März 2013, 16:22
Forum: Tauschbörse - Suche
Thema: Tillandsia imperialis
Antworten: 8
Zugriffe: 2192

Re: Tillandsia imperialis

Hallo, so kann man sich irren. Der Glaube gehört zur Religion. Oder anders formuliert glauben heißt nichts wissen. Ich weiß mit Sicherheit, dass T. imperialis nicht an steilen Berghängen bei Rio de Janeiro wächst. Ansonsten hätte ich sie dort gefunden bzw. gesehen. Dafür jede Menge, wie geschrieben ...
von Harro
Mittwoch, 6 März 2013, 16:57
Forum: Tauschbörse - Biete
Thema: Till. heubergeri, kirschnekii u.a.
Antworten: 28
Zugriffe: 4773

Re: Till. heubergeri, kirschnekii u.a.

Hallo Klaus,
habe erst jetzt gesehen, dass Du schreibst ich könnte kein Englisch. Woher hast Du diese falsche Information ?
Gruß
Harro
von Harro
Montag, 4 März 2013, 21:59
Forum: Kultur
Thema: Seltsamer Wuchs
Antworten: 10
Zugriffe: 1399

Re: Seltsamer Wuchs

Hallo, als ich 1978 mit Helmut Sang und Herbert Ardelt in Mexiko war, fanden wir in einem Eichenwald in Süd-Chiapas 2 verschiedne Wuchsformen von T. argentea (heute T. fuchsii). Wir nannten sie damals T. argentea grob und fein. Später fanden wir sie niemals mehr zusammen. Entweder "grob" o...
von Harro
Dienstag, 26 Februar 2013, 18:45
Forum: Identifikation
Thema: Wüsste gerne was für eine Bromelie? dies ist
Antworten: 20
Zugriffe: 2755

Re: Wüsste gerne was für eine Bromelie? dies ist

Hallo, über die Beleuchtung wurde ja schon eingehend gesprochen. Falls Du in dem Terrarium keine Tiere halten willst, lass die Frontscheibe weg. Die Pflanzen vertragen keine Staunässe und -luft. Falls möglich benutze kein Leitungswasser, meistens ist die Härte sehr hoch. In den Trichtern und an den ...
von Harro
Dienstag, 29 Januar 2013, 23:40
Forum: Kultur
Thema: Pflege Till. pruinosa
Antworten: 5
Zugriffe: 1242

Re: Pflege Till. pruinosa

Hallo Tillifan, auf meinen Reisen habe ich oft T. pruinosa gefunden. Sie kamen mehr oder weniger immer an feuchten Standorten vor. Zum. Bsp. in der Dom Rep. bei Constanza direkt an einem Wasserfall. In einer Entfernung von ca. 100 m war sie nicht mehr zu finden. Was Udo Teller beschreibt, dass die P...
von Harro
Mittwoch, 23 Januar 2013, 21:22
Forum: Identifikation
Thema: 2 Tillandsia ohne Namen....
Antworten: 9
Zugriffe: 1344

Re: 2 Tillandsia ohne Namen....

Hallo,
ich schwanke zwischen t. velutina und T. kammii.
Harro
von Harro
Sonntag, 13 Januar 2013, 10:58
Forum: Kultur
Thema: Tillandsien fürs Freiland gesucht
Antworten: 5
Zugriffe: 906

Re: Tillandsien fürs Freiland gesucht

Hallo Mirko, bei mir hängen alle Arten bei ca. 10 Grad im Winter. Nicht jeden Tag befeuchten. 1 x die Woche reicht. Bitte nicht bespühen. Sie sollten klatschnass sein. Ich weiß nicht wie viele Pflanzen Du inzwischen hast. Wenn es nur wenige sind, unter die Dusche damit, wie schon gesagt klatschnass ...
von Harro
Freitag, 16 November 2012, 21:36
Forum: Off Topic
Thema: hübsche Blüte
Antworten: 25
Zugriffe: 4243

Re: hübsche Blüte

Hallo Andreas,
ich bin ein bißchen spät dran, aber probier mal schwarzen Samt als Hintergrund.
Gruß
Harro
von Harro
Sonntag, 21 Oktober 2012, 19:41
Forum: Kultur
Thema: Vollentsalztes Wasser - eine Frage
Antworten: 20
Zugriffe: 4536

Re: Vollentsalztes Wasser - eine Frage

Hallo, mit geschmolzenem Schnee habe ich auch schon meine Tillandsien besprüht. War ok. Mit Wasser aus dem Wäschetrockner hat mein Kollege mal seine Pflanzen auf der Fensterbank (keine Tillandsien) gegossen. Seiner Meinung nach sind davon viele eingeangen. Ich habe es dann erst garnicht versucht. Ab...