Die Suche ergab 166 Treffer

von CK
Donnerstag, 1 September 2016, 0:37
Forum: Identifikation
Thema: Welche....
Antworten: 2
Zugriffe: 1214

Re: Welche....

Servus,

mit voll entwickeltem Blütenstand wird's einfacher, sag ich jetzt mal so ... meine erste Vermutung wäre Guzmania monostachia, aber keine Garantie dass das stimmt. Der Blütenstand wird's zeigen.

Viele Grüße!
Chris
von CK
Montag, 29 August 2016, 19:10
Forum: Kultur
Thema: Vriesea Pflege richtig durchgeführt???
Antworten: 5
Zugriffe: 1467

Re: Vriesea Pflege richtig durchgeführt???

Hallo, Habe ich vielleicht das Wasser zu selten komplett aus dem Trichter entfernt? Ich mache das nie und die Pflanzen faulen trotzdem nicht. Das Wasser zu entfernen ist eigentlich nur notwendig, wenn viel Dreck im Trichter ist und das Wasser dadurch modrig wird. Aber im Wohnzimmer fällt selten Drec...
von CK
Freitag, 26 August 2016, 19:34
Forum: Kultur
Thema: Vriesea Pflege richtig durchgeführt???
Antworten: 5
Zugriffe: 1467

Re: Vriesea Pflege richtig durchgeführt???

Servus, anscheinend hat Deine Pflanze das Faulen angefangen und ist daran zu Grunde gegangen. Die Frage ist warum? Von Deinen Ausführungen her gibt es eigentlich nichts, von dem ich sagen würde, "das ist es". Klingt eigentlich alles ganz ok. Mögliche Ursachen für soetwas sind (allgemein): ...
von CK
Mittwoch, 3 August 2016, 20:35
Forum: Tauschbörse - Biete
Thema: Verschiedene Ableger und Sämlinge
Antworten: 3
Zugriffe: 1383

Re: Verschiedene Ableger und Sämlinge

Servus,

kannst Du gerne haben. Schick mir einfach eine PN mit Deiner Adresse - und ich mach mich inzwischen mal schlau was da an Versandkosten anfallen würde.

Viele Grüße!
Chris
von CK
Sonntag, 31 Juli 2016, 21:27
Forum: Tauschbörse - Biete
Thema: Verschiedene Ableger und Sämlinge
Antworten: 3
Zugriffe: 1383

Verschiedene Ableger und Sämlinge

Hallo, wir haben mal wieder ein paar Pflanzen aussortiert, die wir gerne abgeben würden. Die meisten davon sind noch recht klein, es sind aber auch ein paar größere dabei. Vielleicht findet sich ja für die ein oder andere ein gutes Plätzchen. Die Preise beziehen sich nur auf die Pflanzen bzw. Samen....
von CK
Mittwoch, 27 Juli 2016, 16:45
Forum: Identifikation
Thema: Neoregelia spec.
Antworten: 3
Zugriffe: 1546

Re: Neoregelia spec.

Servus, ich vermute eine Art wegen der Herkunft (ein botanischer Garten - wurde dort aussortiert, da es kein dokumentiertes Material ist und die Pflanze auch keinen Namen hatte) und der Tatsache, dass sie keinen besonderen Zierwert hat (soll heißen: sie ist nicht hübsch, bunt o.ä.). Aber Du hast nat...
von CK
Dienstag, 19 Juli 2016, 23:19
Forum: Kultur
Thema: Neoregelia draußen kultiviert
Antworten: 14
Zugriffe: 5290

Re: Neoregelia draußen kultiviert

Hallo, bei uns blüht gerade auch eine kleine Neoregelia: Neoregelia pauciflora. Wobei ich zugeben muss, dass die Blüten nicht "auf unserem Mist" gewachsen sind, denn diese Pflanze ist ein Neuzugang. Fast ein bissl doof, denn so muss man nun inständig auf ein Kindl hoffen, denn sonst war da...
von CK
Dienstag, 19 Juli 2016, 23:04
Forum: Off Topic
Thema: Tillandsia flabellata
Antworten: 4
Zugriffe: 1945

Re: Tillandsia flabellata

Servus, bei uns blüht seit ein paar Tagen eine Tillandsia flabellata: http://www.kuas-kettinger.de/Forenbilder/Tillandsia%20flabellata%201%2019.07.16.JPG http://www.kuas-kettinger.de/Forenbilder/Tillandsia%20flabellata%202%2019.07.16.jpg Sie blüht eigentlich recht regelmäßig. Diesmal macht sie aller...
von CK
Sonntag, 12 Juni 2016, 19:56
Forum: Identifikation
Thema: Neoregelia spec.
Antworten: 3
Zugriffe: 1546

Neoregelia spec.

Hallo, wahrscheinlich ist es ein Ding der Unmöglichkeit zwecks der vielen Arten und Hybriden, aber ich dachte, ich versuche es doch mal, vielleicht habe ich ja Glück: Bei uns blüht gerade mal wieder eine Neoregelia, von der ich leider nicht weiß, welche Art es ist (an eine Hybride glaube ich eher ni...
von CK
Freitag, 3 Juni 2016, 20:29
Forum: Tauschbörse - Suche
Thema: Suche: Winterharte KAKTEEN!
Antworten: 3
Zugriffe: 1474

Re: Suche: Winterharte KAKTEEN!

Servus, sorry, dass ich nicht mehr geantwortet habe, aber ich war die letzten Wochen kaum im Netz. Gibt aber eh nicht viel zu sagen, außer dass mir das alles gut durchdacht erscheint und dass die meisten Opuntien ja eh hart im nehmen sind. Die Tage habe ich gar entdeckt, dass sich ein Opuntien-Sämli...
von CK
Freitag, 3 Juni 2016, 20:22
Forum: Identifikation
Thema: Darf ich vorstellen: Tillandsia duratii mit gelb-brauner Blüte aus Bolivien
Antworten: 2
Zugriffe: 1577

Re: Darf ich vorstellen: Tillandsia duratii mit gelb-brauner Blüte aus Bolivien

Servus, die gelb blühende hat keinen eigenen Namen. Auf der Seite von Frau Hromadnik findet sich zur Herkunft (siehe http://www.tillandsia.at/bolivien2.htm ): "seltene, gelbblühende Form von T. duratii var. duratii (HR5253, Zudanez, 2400m. Chuquisaca), wie sie in der Umgebung von Sucre und Coma...
von CK
Montag, 9 Mai 2016, 21:15
Forum: Tauschbörse - Suche
Thema: Suche: Winterharte KAKTEEN!
Antworten: 3
Zugriffe: 1474

Re: Suche: Winterharte KAKTEEN!

Hallo, gleich vorweg: Bis auf eine rosa blühende Opuntia habe ich derzeit keine winterharten Kakteen, die ich abgeben könnte (die sollte eigentlich voll winterhart sein, hat aber bei uns einen Dachvorsprung als Regenschutz, daher kann ich nichtmal garantieren, dass sie es ist). Weshalb ich aber post...
von CK
Dienstag, 29 März 2016, 19:40
Forum: Kultur
Thema: Literatur xerophytische Bromelien
Antworten: 3
Zugriffe: 893

Re: Literatur xerophytische Bromelien

Servus, ich bin jetzt nicht gerade der Experte, aber bei uns stehen die Pflanzen (Deuterocohnia, Dyckia und Hechtia) ganzjährig im Wohnzimmer. Im Winter reduziere ich das Gießen etwas (statt 1x pro Woche auf 1x alle 2 Wochen und auch mengenmäßig etwas weniger) und das hat bisher gut funktioniert. Vi...
von CK
Dienstag, 29 März 2016, 19:35
Forum: Kultur
Thema: Nidularium innocentii
Antworten: 2
Zugriffe: 782

Re: Nidularium innocentii

Hallo, trotz intensivster Beobachtung zu verschiedensten Tages- und Nachtzeiten muss ich sagen: Da hat sich nix getan. Ganze 4 Blüten-"Stifte" hat sie geschoben, aber keiner davon war zu irgendeiner Tageszeit auch nur einen Millimeter geöffnet. Und jetzt werden sie nach und nach braun, die...
von CK
Samstag, 19 März 2016, 19:19
Forum: Off Topic
Thema: Tillandsia juncea
Antworten: 3
Zugriffe: 1672

Re: Tillandsia juncea

Servus, ich hoffe es ist ok, wenn ich diesen Thread dazu benutze, ein Blütenbild unserer Tillandsia juncea zu zeigen, die nach beinahe 20 Jahren bei nicht immer optimalen Kulturbedingungen nun endlich zur Blüte gekommen ist: http://www.kuas-kettinger.de/Forenbilder/Tillandsia%20juncea%2009.03.16.JPG...