Die Suche ergab 843 Treffer

von JoachimInB
Donnerstag, 7 Januar 2010, 13:21
Forum: Cultivation
Thema: My first Dyckia goehringii
Antworten: 21
Zugriffe: 13550

Happy new year first of all! I am wondering how your various Dyckia goehringii have developed. Here is mine: http://jsaul.de/bilder/100102.Dyckia_goehringii_from_seeds.jpg It looks more and more like a real Dyckia goehringii, but as always with these plants, one cannot probably be completely sure w...
von JoachimInB
Samstag, 28 November 2009, 18:21
Forum: Experten-Talk
Thema: Vriesea heliconioides
Antworten: 5
Zugriffe: 2673

Hier noch ein Foto von Muttern. Deine Pflanze steht ihr in nichts nach!
Bild
Special thanks to my friends who have made this possible! :edance :eclap
von JoachimInB
Samstag, 28 November 2009, 18:16
Forum: Experten-Talk
Thema: Vriesea heliconioides
Antworten: 5
Zugriffe: 2673

Gratulation, Holger! Eine ganz tolle Pflanze, perfekt kultiviert. Allererste Sahne! Die Art ist ja mitnichten trivial in der Haltung, verlangt schon einiges an Fingerspitzengefühl. Hoffentlich macht sie Saat, oder kindelt wenigstens.

Grüße,
Joachim
von JoachimInB
Freitag, 21 August 2009, 23:26
Forum: Kultur
Thema: unterschiedlich alte kindel - wann abtrennen?
Antworten: 8
Zugriffe: 4286

Man braucht die Kindel überhaupt nicht abzuschneiden. Die Kindel zehren die Mutterpflanze regelrecht auf und in der Natur ersetzen sie diese dann. Das ist der natürliche Sinn der Kindelbildung! Es kann sein, dass nur ein Kindel überlebt, oder aber es bilden sich größere Gruppen. Ob man das will, ist...
von JoachimInB
Freitag, 10 Juli 2009, 22:52
Forum: Identifikation
Thema: Vriesea, aber welche?
Antworten: 6
Zugriffe: 3517

Vriesea "Astrid" ist korrekt. Man sieht diese derzeit desöfteren in Baumärkten. Wobei bei den im Handel befindlichen Pflanzen die Blüte offenbar induziert wurde und daher die Infloreszenzen oft aus viel zu kleinen Kindeln kommen, was dann nicht unbedingt attraktiv aussieht. Uwe, kannst du ...
von JoachimInB
Dienstag, 23 Juni 2009, 21:52
Forum: Tauschbörse - Biete
Thema: Samen von Till. porongoensis
Antworten: 6
Zugriffe: 2544

Hi Denis, Wenn die Samenkapsel sich als fertil herausstellt, dann dürfte dies ein Anhaltspunkt gegen die These sein, dass es sich bei T. porongoensis um eine Hybride handelt. Warum eigentlich? Es gibt doch sehr viele Beispiele für fertile Bromelien-Hybriden. Sollte es bei Tillandsien anders sein? Gr...
von JoachimInB
Mittwoch, 17 Juni 2009, 21:19
Forum: Identifikation
Thema: Puya ID ?
Antworten: 10
Zugriffe: 4110

Grüezi Cyrill,

cyrill hat geschrieben:Verflixt, um den Termin rum bahnt sich bei mir leider ein Grossereigniss an.


"leider"? :ewhistle :edance

Gutes Gelingen weiterhin. :eclap

Grüße,
Joachim
von JoachimInB
Montag, 8 Juni 2009, 21:25
Forum: Identifikation
Thema: Puya ID ?
Antworten: 10
Zugriffe: 4110

Grüezi Cyrill,

wow, sehr, sehr schick! Ich habe allerdings keinen blassen Schimmer, welche Art das ist. Aber bitte fleißig vermehren! :)

Grüße,
Joachim
von JoachimInB
Dienstag, 2 Juni 2009, 10:02
Forum: Off Topic
Thema: Lechuza-Pon Pflanzsubstrat
Antworten: 10
Zugriffe: 10484

Habe mit dem Substrat etwas experimentiert. Was auffällt ist, dass sich auf der Oberfläche schnell eine wie Schimmel aussehende Schicht bildet, was aber kein Schimmel ist, sondern anscheinend auskristallisierende Salze! Bei einigen Bromelien (Orthophytum, also nicht besonders empfindlich) sind die B...
von JoachimInB
Montag, 1 Juni 2009, 18:46
Forum: Kultur
Thema: Kultur von Deuterocohnia lorentziana (= Abromeitella l.)
Antworten: 3
Zugriffe: 1745

Diese Bromelie kann erstaunlich frosthart sein und hat bei mir Dauerfrost im zweistelligen Minusbereich überstanden. Sie ist dann komplett durchgefroren! Die Frosthärte hängt aber sicher auch von der Herkunft der jeweiligen Pflanzen ab. Ich würde es daher im Zweifel lieber nicht drauf ankommen lasse...
von JoachimInB
Dienstag, 26 Mai 2009, 19:31
Forum: Experten-Talk
Thema: Guzmania 'El Copé'
Antworten: 4
Zugriffe: 5768

Die is ja schnuckelig. Wie groß wird die denn ? Kann man so schwer sehen ... Moin Timm, wie eine normale "Baumarkt-Guzmanie". Möglicherweise werden die Pflanzen am Heimatstandort aber größer. Leider bekommt man nicht viele Infos. Aber quasi als Nachschlag hier, mit Erlaubnis der Fotografi...
von JoachimInB
Montag, 25 Mai 2009, 22:51
Forum: Experten-Talk
Thema: Guzmania 'El Copé'
Antworten: 4
Zugriffe: 5768

Guzmania 'El Copé'

In Panama gibt es eine spektakuläre Guzmania, die auch das Thema des Buches "Searching for Miss Fortuna" von Chester Skotak ist, welches übrigens über die DBG bezogen werden kann. Ob es sich hierbei um eine eigene Art handelt oder es eine Varietät von G. lingulata ist, sei einmal dahingest...
von JoachimInB
Sonntag, 10 Mai 2009, 23:19
Forum: Off Topic
Thema: Take a look at Dyckia Brazil Blog
Antworten: 6
Zugriffe: 6205

Hello Constantino, a wonderful page with spectacular pics of amazing plants. Wow! I didn't know that Dy. fosteriana can become that beautiful. Also the forms of Dyckia distachia and so many more - a real dream! I am just a little bit concerned to see you hybridizing. Is that true? I would have sworn...
von JoachimInB
Sonntag, 1 März 2009, 10:44
Forum: Off Topic
Thema: Dyckia 'Brittle Star' the original clone
Antworten: 11
Zugriffe: 5674

Ab-so-lute-ly breathaking, Chanin! I hope yours will make more pups than mine and do so quickly; I'm almost sure it will under your perfect Bangkok conditions.

Cheers,
Joachim
von JoachimInB
Freitag, 13 Februar 2009, 10:51
Forum: Experten-Talk
Thema: Tillandsia albertiana in situ
Antworten: 5
Zugriffe: 3934

Die Fotos sind der Hammer, Cyrill! Bitte mehr davon. Habe eure Reiseberichte gern gelesen. Das weckt die Reiselust!

Grüße,
Joachim