Registrierung neuer Mitglieder

Benutzeranleitungen und Fragen zum Forum selbst.
Für Gäste und Neulinge: Bitte zuerst lesen!
Antworten
Benutzeravatar
Timm Stolten
Webmaster
Beiträge: 1678
Registriert: Sonntag, 28 März 2004, 10:49
Wohnort: Hamburg

Registrierung neuer Mitglieder

Beitrag von Timm Stolten » Freitag, 30 März 2012, 18:10

Hallo Freunde,

in den letzten Wochen haben sich trotz aller Vorsichtsmaßnahmen Dutzende von Schein-Benutzern registriert um anschließend irgendwelchen Mist im Forum zu verbreiten. Nach Monaten und unzähligen Versuchen, dies zu unterbinden, habe ich ich jetzt die Nase voll.

    1.) Ab sofort werden neu registrierte Konten nur noch von den Administratoren per Hand freigeschaltet. Jeder, der dabei einen verdächtigen Benutzernamen wie bnfhrzts oder sonst was wählt, und oder verdächtige Links in sein Profil stellt, wird sofort gelöscht.
    2.) Jeder, der eine ungültige Emailadresse angibt, wird sofort gelöscht.
    3.) Jeder, der Werbung oder Links zu anstößigen Inhalten postet, wird sofort gelöscht.
    4.) und jeder Benutzer, der sich vor mehr als 3 Jahren registriert, aber danach nie wieder eingeloggt oder etwas gepostet hat, wurde gelöscht.

Ich bin es leid meine Zeit mit solchen Sachen verbringen zu müssen, ich würde mich lieber mit allen anderen, anständigen Usern über Pflanzen unterhalten. Aber nachdem sich neulich sogar jemand als "Hitler" angemeldet hat, war für mich das Maß voll.

Gruß Timm
║▌║▌║█║║▌║█║ Warnung! Falscher oder fehlender Kaffee - Benutzer angehalten
1334566890111

Benutzeravatar
Woodman
Beiträge: 880
Registriert: Samstag, 19 November 2011, 19:35
Wohnort: Görlitz

Re: Registrierung neuer Mitglieder

Beitrag von Woodman » Freitag, 6 April 2012, 20:05

Timm, ich stimme Dir zu :!: Zu viel Unsinn und "Mist" sehe ich Web :ewall Dein Schritt war bisher (Anhänge beseitigen) und ist (Änderung der Anmeldung) ein Schritt in die richtige Richtung :salut :thumbl :thumbr :eclap
Tschau Klaus
((Allen ein schönes Osterfest))
http://goerlitz-bild.com - Meine Webseite zu Bildern und Gesundheit
https://www.flickr.com/photos/klaus_specht/collections - all meine Bildkollektionen der Flickr Bildseite

Benutzeravatar
Timm Stolten
Webmaster
Beiträge: 1678
Registriert: Sonntag, 28 März 2004, 10:49
Wohnort: Hamburg

Re: Registrierung neuer Mitglieder

Beitrag von Timm Stolten » Mittwoch, 25 April 2012, 21:40

Nur damit ihr mal seht, wie das Forum permanent von Spammern bombardiert wird.
Dies sind ein paar der "neuen Benutzer" der letzten Tage.

Bild

Gruß Timm
║▌║▌║█║║▌║█║ Warnung! Falscher oder fehlender Kaffee - Benutzer angehalten
1334566890111

Benutzeravatar
Woodman
Beiträge: 880
Registriert: Samstag, 19 November 2011, 19:35
Wohnort: Görlitz

Re: Registrierung neuer Mitglieder

Beitrag von Woodman » Donnerstag, 26 April 2012, 5:27

Timm, für mich echt schwer, das zu begreifen. Das es Menschen gibt, die den lieben langen Tag nur Blödsinn und Schwachsinn im Kopf haben. Aber sie leben nach dem Motto: Konfrontation - mal schauen, wie die drauf reagieren.
Schlimm, wenn dann noch Normalbenutzer des Internets nicht damit umgehen können. Wie in den Medien und Zeitung: Da gibt ein Schwachkopf an eine Bank(web)adresse 10 ungenutzte Pin's ein UND dann beschwert er sich noch vor Gericht, daß man ihm Geld "klaut".
Bin gespannt, wann die Menschen merken, das jeder im Glashaus sitzt und die ganze Welt sieht ihn! So wie mich gerade.
Danke Timm für die bildliche Info - schön auch mal diese Realität zu sehen!!
Woody
http://goerlitz-bild.com - Meine Webseite zu Bildern und Gesundheit
https://www.flickr.com/photos/klaus_specht/collections - all meine Bildkollektionen der Flickr Bildseite

Schellaberger
Beiträge: 133
Registriert: Dienstag, 18 Dezember 2012, 21:06
Wohnort: BaWü

Re: Registrierung neuer Mitglieder

Beitrag von Schellaberger » Donnerstag, 27 Dezember 2012, 22:22

Hallo Woody,

das ist nicht so, daß sich ein Mensch anmeldet, sondern das ist ein "Automat". Vereinfacht gesagt ist das ein kleines Programm, der durch das Internet wuselt und sich an Foren versucht, anzumelden um z.B. Werbung zu verbreiten. Viele versuchen das durch zusätzliche Eingaben zu erschweren, wie z.B. die Eingabe eines in einer Grafik angezeigten Wortes, welches ständig neu generiert wird.

Gruß
Viktor

Antworten