Wann und wie teilen ?

Fragen zur Kultur und Pflege, Vermehrung, Düngung, Technik,
Schädlingen und Pflanzenschutz etc.
Joachim

Beitrag von Joachim » Mittwoch, 7 April 2004, 21:00

Ja Rodolfo,
wir wollen ja nicht das dir die Augen verbrennen bei zu viel herrlicher Sonne.
aber nochmal zurück zu deinen Fotos mit den Lichtleitungen. Das in der Mitte is wirklich ein interesantes Objekt kannst du die mir vielleicht besorgen?

Grüßle Joachim

Timm Stolten
Webmaster
Beiträge: 1680
Registriert: Sonntag, 28 März 2004, 10:49
Wohnort: Hamburg

Beitrag von Timm Stolten » Mittwoch, 7 April 2004, 21:15

Oh Jooooooooo, du kannst es echt nicht lassen, gelle?

:D
║▌║▌║█║║▌║█║ Warnung! Falscher oder fehlender Kaffee - Benutzer angehalten
1334566890111

Rodolfo
Beiträge: 487
Registriert: Samstag, 3 April 2004, 3:12
Wohnort: San Salvador

Beitrag von Rodolfo » Donnerstag, 8 April 2004, 1:25

Joachim, willst du wirklich, daß ich eine Leiter durch das halbe Land schleppe, mir die Finger verkohle und mir vielleicht den Hals breche wegen einer namenlosen T die du unbedingt in deiner Sammlung braucht und für die ich, selbst wenn ich nicht von der Leiter fliege nie eine Ausfuhrerlaubnis bekommen würde ? :? :? :?
Saludos Rodolfo

Joachim

Sorry

Beitrag von Joachim » Donnerstag, 8 April 2004, 10:41

sorry Rodolfo,

nein es liegt mir absolut fern das du dir den Hals brichst.
Das will keiner.
das ganze war von mir ehr als Spass gedacht.
Ich wuste ja nicht wo du dieses Foto aufgenommen hast

falls da was falsch verstanden wurde bitte ich um Endschuldigung

Grüßle Joachim

Rodolfo
Beiträge: 487
Registriert: Samstag, 3 April 2004, 3:12
Wohnort: San Salvador

Beitrag von Rodolfo » Donnerstag, 8 April 2004, 14:15

Hallo Joachim, ist schon gut, die Fotos wurden sehr nahe am Meer gemacht praktisch Meereshoehe wo es noch heißer ist und es praktisch
keinen Schatten gibt. Mir unerklärlich wie die dort überleben koennen. :)

Aber nun zurück zu meinen Teilungsproblemen : leider sind die neuen Triebe nicht immer so leicht abzutrennen oft wachsen sie nicht gerade sondern haben am Anfang eine Kurve weiß nicht so recht wie ich mich ausdrücken soll. Auch da am Stamm abtrennen und mit der ganzen Kurve
neu einpflanzen ? :? :?

Timm Stolten
Webmaster
Beiträge: 1680
Registriert: Sonntag, 28 März 2004, 10:49
Wohnort: Hamburg

Beitrag von Timm Stolten » Donnerstag, 8 April 2004, 17:15

Hi Rodolfo,

pflanz die Kindel einfach so gerade ein, das der Trieb gerade nach
oben wächst. Ob der "Fuss" unten gerade oder leicht krumm ist,
spielt weniger eine Rolle. Zur Not in der ersten Zeit mit kleinen
Bambusstäben gerade halten und stabilisieren.
Nicht zu tief eintopfen (-pflanzen).
Die wurzeln schon an, keine Bange.

Gruss Timm
║▌║▌║█║║▌║█║ Warnung! Falscher oder fehlender Kaffee - Benutzer angehalten
1334566890111

Rodolfo
Beiträge: 487
Registriert: Samstag, 3 April 2004, 3:12
Wohnort: San Salvador

Beitrag von Rodolfo » Donnerstag, 8 April 2004, 17:57

Hallo Timm, herzlichen Dank für deine Nachricht, wachsen die neuen Triebe immer unten am Stamm oder kann sich auch eine neue Pflanze bilden in der Mitte, wo sonst eigentlich nur die Blüten treiben. Bei einer
von meinen Bromelien tut sich da was und das sieht mir nicht nach Blüten
aus. :? :?
Gruß Rodolfo

Timm Stolten
Webmaster
Beiträge: 1680
Registriert: Sonntag, 28 März 2004, 10:49
Wohnort: Hamburg

Beitrag von Timm Stolten » Donnerstag, 8 April 2004, 18:35

Willst Du eine klassisch deutsche Antwort ?

Das kommt drauf an......... :lol:

Also meistens kindeln Bromelien unten an der Basis.
Es gibt aber auch welche, z.B.
GUZMANIA sanguinea (André) André ex Mez, 1896
die kindelt oben im Trichter direkt neben der Blüte.

Oder auch
TILLANDSIA secunda Humboldt, Bonpland & Kunth, 1816
oder Formen von
TILLANDSIA flexuosa Swartz, 1788
kindeln an der Infloreszens; so nennt man den "Blütenschaft".
Sie kindeln direkt an der Mutterpflanze oder machen z.T. ziemlich lange Ausläufer.
Bei stammbildenden Pitcairnien habe ich schon beobachtet, daß mitten am
Stamm ein Neuaustrieb kommt. Sieht dann aus wie bei einer geköpften
Yucca Palme.

Du siehst, es gibt fast alles. Jedoch meistens kommen die Kindel
ganz klassisch an der Basis raus.

Gruss Timm
║▌║▌║█║║▌║█║ Warnung! Falscher oder fehlender Kaffee - Benutzer angehalten
1334566890111

Antworten