Botanicus.org

Hier können die neuesten Themen aus Forschung und Wissenschaft diskutiert werden, Beschreibungen neuer Arten oder auch neue Literatur.
Antworten
Benutzeravatar
Timm Stolten
Webmaster
Beiträge: 1678
Registriert: Sonntag, 28 März 2004, 10:49
Wohnort: Hamburg

Botanicus.org

Beitrag von Timm Stolten » Dienstag, 1 August 2006, 20:15

Hallo Freunde, ich habe heute eine Seite im Netz gefunden, die
sicher für einige von Euch interessant ist.

http://www.botanicus.org

Hier hat man alte Literatur eingescannt und kann sie entweder online lesen
(als GIF Grafik) oder als pdf runterladen.
Für Bromelien interessant sind z.B. die Flora Brasiliensis Band 3(3) und
Botanische Jahrbücher für Systematik, Pflanzengeschichte und Pflanzengeographie 14(Beibl. 32) 3.

Sind ein Haufen Erstbeschreibungen drin.

Gruß Timm
║▌║▌║█║║▌║█║ Warnung! Falscher oder fehlender Kaffee - Benutzer angehalten
1334566890111

Benutzeravatar
GerFi
Beiträge: 548
Registriert: Mittwoch, 31 März 2004, 22:15
Wohnort: NRW

Super Tipp

Beitrag von GerFi » Dienstag, 1 August 2006, 22:25

Hallo Tim,

das ist ja ein starker Hinweis!
Die ersten 35MB werde eben geladen!

Gruß
Gerhard :roll:

Joachim

Beitrag von Joachim » Mittwoch, 2 August 2006, 0:18

Hallo

:oops: :oops: ist ja ein Toller Link, nur wo ist die Bedienungsanleitung für Köche(Baumschüler) :oops: :oops: :oops:

Kalle
Beiträge: 86
Registriert: Sonntag, 20 Juni 2004, 20:00
Wohnort: Neuruppin

Danke Timm

Beitrag von Kalle » Mittwoch, 2 August 2006, 19:32

Du hast mir 1 Woche Urlaub erspart (diese Zeit hatte ich geplant), denn einiges von dieser Literatur wollte ich in der Berliner Uni-Bibliothek im September studieren, Du hast was gut bei mir. Ganz liebe Grüße nach HB und Danke.

Karl - Heinz

Benutzeravatar
Timm Stolten
Webmaster
Beiträge: 1678
Registriert: Sonntag, 28 März 2004, 10:49
Wohnort: Hamburg

Beitrag von Timm Stolten » Mittwoch, 2 August 2006, 20:01

Joachim hat geschrieben:...nur wo ist die Bedienungsanleitung für Köche(Baumschüler) :oops: :oops: :oops:


Kapier nicht was Du meinst...........

Kommst Du mit der Seite nicht klar ?

Kalle hat geschrieben:.....Du hast was gut bei mir. ...

Hmmmm, ein schönes kühles Bier wäre jetzt fein :lol: :lol:

LG Timm
║▌║▌║█║║▌║█║ Warnung! Falscher oder fehlender Kaffee - Benutzer angehalten
1334566890111

Kalle
Beiträge: 86
Registriert: Sonntag, 20 Juni 2004, 20:00
Wohnort: Neuruppin

Versprochen

Beitrag von Kalle » Donnerstag, 3 August 2006, 19:36

Hallo Zusammen,

Dein Bier sollst Du haben, Timm, nur leider nicht jetzt, aber aufgeschoben ist bekanntlich nicht aufgehoben. (und auch im Herbst oder Winter schmeckt dieses Naß)

Diese Literatur eröffnet geradezu neue Perspektiven. Obwohl ich alles Andere als ein Freund von moderner Technik bin (vor allem Handys) muß man in solchen Fällen wohl von einer Goldgrube reden. Ich hätte nicht gedacht, manches dieser Literatur je in die Hand zu bekommen.

Übrigens: Können wir uns hier im Forum nicht verständigen, ob bei Interesse verschiedene Bücher geladen werden, um den Downloadprozess zu verkürzen. Dann bräuchte nicht jeder, jedes Buch zu laden. Gebrannt und getauscht ist es denke ich schneller so.

(Ich lade gerade "Edwards Botanical Register")



Nochmals Danke

Gruß Kalle

Benutzeravatar
Timm Stolten
Webmaster
Beiträge: 1678
Registriert: Sonntag, 28 März 2004, 10:49
Wohnort: Hamburg

Re: Versprochen

Beitrag von Timm Stolten » Donnerstag, 3 August 2006, 20:01

Kalle hat geschrieben:....Übrigens: Können wir uns hier im Forum nicht verständigen, ob bei Interesse verschiedene Bücher geladen werden, um den Downloadprozess zu verkürzen. Dann bräuchte nicht jeder, jedes Buch zu laden. Gebrannt und getauscht ist es denke ich schneller so.....


@Kalle: Im öffentlichen Teil des Forums bitte erstmal davon
absehen.
Ich habe die Seite erst selbst vor ein paar Tagen entdeckt und muss
mich erst nochmal über die rechtlichen Aspekte informieren.
Ich möchte auf gar keine Fall irgendwelchen Ärger wegen Copyrights
bekommen. Aber es kann durchaus sein, da es sich durch die Bank
um sehr alte Literatur handelt, daß die unter "public domain"
laufen (heißt "frei für jedermann").
Aber das möchte ich gerne vorher noch rausfinden.

Was ihr untereinander per PN besprecht, kann ich natürlich nicht
beeinflussen.:wink:

Gruß Timm

P.S: Ich eine normale (1000er) DSL Verbindung und ich hatte auf
dem Botanicus-Server bisher sehr gute Downloadraten.
100 MB in 10 Minuten
║▌║▌║█║║▌║█║ Warnung! Falscher oder fehlender Kaffee - Benutzer angehalten
1334566890111

Joachim

Beitrag von Joachim » Donnerstag, 3 August 2006, 20:13

Hallo Ihrs,
ne mit der Seite komm ich garnicht klar. :oops: :oops:

bitte um Hilfe.


Grüße Joachim

Benutzeravatar
Timm Stolten
Webmaster
Beiträge: 1678
Registriert: Sonntag, 28 März 2004, 10:49
Wohnort: Hamburg

Beitrag von Timm Stolten » Donnerstag, 3 August 2006, 23:09

Joachim hat geschrieben:Hallo Ihrs,
ne mit der Seite komm ich garnicht klar. :oops: :oops:

bitte um Hilfe.


Bitte um Details.

Wo ist das Problem ?
║▌║▌║█║║▌║█║ Warnung! Falscher oder fehlender Kaffee - Benutzer angehalten
1334566890111

Benutzeravatar
Matthias
Beiträge: 129
Registriert: Freitag, 12 November 2004, 10:32
Wohnort: Chemnitz

Beitrag von Matthias » Freitag, 4 August 2006, 7:48

Hallo Joachim,
nutze doch zuerst einfach folgenden button:

Try our new text search!

Gebe dort einfach einen Suchbegriff ein, der dich interessiert z.B. catopsis und schon hast du alle Artikel aufgelistet als Originaltext und als formatierten Text zur Auswahl. Die formatierten Texte sind für den Anfang leichter zu verwenden. Du kannst natürlich auch die kompletten Werke herunter laden, aber da würde ich lieber mal warten was bereits herunter geladen wurde so dass ein Austausch per CD einfacher ist.
Wie gesagt, ich bin auch nicht gerade der Computerfreak, aber ich hoffe ich konnte dir weiter helfen.

Hallo Kalle, sind die Download Varianten die eingescannten Seiten oder die formatierten Texte? Worauf ich hinaus will, funktioniert die Suchfunktion von Adobe in den Seiten?

Beste Grüße Matthias

Benutzeravatar
Timm Stolten
Webmaster
Beiträge: 1678
Registriert: Sonntag, 28 März 2004, 10:49
Wohnort: Hamburg

Beitrag von Timm Stolten » Freitag, 4 August 2006, 17:56

Matthias hat geschrieben:.....sind die Download Varianten die eingescannten Seiten oder die formatierten Texte? Worauf ich hinaus will, funktioniert die Suchfunktion von Adobe in den Seiten?


Die Download Variante (PDF) sind die eingescannten Seiten.
Die Adobe-Suche funzt hier nicht.
Die Suche kann man anscheinend nur online ausführen.

Gruß Timm
║▌║▌║█║║▌║█║ Warnung! Falscher oder fehlender Kaffee - Benutzer angehalten
1334566890111

Benutzeravatar
Alex Suh
Beiträge: 164
Registriert: Freitag, 4 März 2005, 23:46
Wohnort: Berlin

Beitrag von Alex Suh » Dienstag, 8 August 2006, 9:50

Hej! Geniale Seite, genialer Tipp, Timm!! Das erleichtert mir sicherlich einige Bibliotheksgänge :)
Schwedische Grüße
Alex

Antworten