Tillandsia juncea

Alles was woanders nicht reinpasst. ;-)
Die Plauderecke - AUCH für NICHT Bromelien Themen.
Antworten
Benutzeravatar
Christian
Beiträge: 122
Registriert: Montag, 25 April 2005, 20:09
Wohnort: Braunschweig - jetzt Spremberg

Tillandsia juncea

Beitrag von Christian »

Auf Wunsch eines einzelnen Herrn :D zeige ich mal Bilder meiner T. juncea. Gefunden habe ich die in einer Orchideen Gärtnerei in Norddeutschland. Eigendlich haben wir dort nach Orchideen Ausschau gehalten, aber in dem Verkaufsraum war auch ein Tisch mit einigen wenigen Tillandsien und Bromelien u.a. auch diese juncea bei der der Blütenstand schon abgeschnitten war :shock:
Naja ... lange Rede - kurzer Sinn, für unter 5€ war es dann meine :D

Bild

Bild
Gruß Christian
Benutzeravatar
Woodman
Beiträge: 893
Registriert: Samstag, 19 November 2011, 19:35
Wohnort: Görlitz

Re: Tillandsia juncea

Beitrag von Woodman »

Sehr schön Christian, hatte nicht gedacht, das es ein Büschel aus mehreren Planzen ist. Schade, daß die Blüte nun fehlt.

LG
Klaus
http://goerlitz-bild.com - Meine Webseite zu Bildern und Gesundheit
https://www.flickr.com/photos/klaus_specht/collections - all meine Bildkollektionen der Flickr Bildseite
Benutzeravatar
Christian
Beiträge: 122
Registriert: Montag, 25 April 2005, 20:09
Wohnort: Braunschweig - jetzt Spremberg

Re: Tillandsia juncea

Beitrag von Christian »

Ja schade wegen der Blüte, aber nicht mehr zu ändern :(
Ich hoffe ja mal das da demnächst noch eine neue kommt 8)
Gruß Christian
CK
Beiträge: 198
Registriert: Dienstag, 8 Januar 2008, 14:28
Wohnort: Oberschleißheim

Re: Tillandsia juncea

Beitrag von CK »

Servus,

ich hoffe es ist ok, wenn ich diesen Thread dazu benutze, ein Blütenbild unserer Tillandsia juncea zu zeigen, die nach beinahe 20 Jahren bei nicht immer optimalen Kulturbedingungen nun endlich zur Blüte gekommen ist:

Bild

Viele Grüße!
Chris
http://www.kuas-kettinger.de
CK
Beiträge: 198
Registriert: Dienstag, 8 Januar 2008, 14:28
Wohnort: Oberschleißheim

Re: Tillandsia juncea

Beitrag von CK »

Servus,

bei uns tut sich auch mal wieder was: Seit heute blüht bei uns ein Kindl unserer Tillandsia juncea. Die Mutterpflanze hatte vor Pi mal Daumen 5 Jahren geblüht (siehe oben), hat dann drei Kindl getrieben, und jetzt kommt das erste davon (auch wenn es noch nicht ganz so kräftig ist wie damals die Mutterpflanze war) zur Blüte:

Bild

Viele Grüße!
Chris
http://www.kuas-kettinger.de
Antworten