Mein Zuhause, meine Hobbies und Interessen

Alles was woanders nicht reinpasst. ;-)
Die Plauderecke - AUCH für NICHT Bromelien Themen.
Benutzeravatar
Aratinga Mitrata
Beiträge: 97
Registriert: Samstag, 29 Januar 2011, 14:39
Wohnort: 27327 Martfeld

Re: Mein Zuhause, meine Hobbies und Interessen

Beitrag von Aratinga Mitrata »

Habe das Video mit meinem Handy gemacht, bessere Qualität bekomme ich nicht hin. Mal sehen ob ich mir für meine Digitalkamera doch noch mal Batterien hole, dann kann ich ein besseres Video machen. Die Vögel werden auch an einem anderen Drehtag mit 100%iger Wahrscheinlichkeit brüllen was das Zaug hält. :)

Ach ja, einen Wecker brauchen wir wirklich nicht. Um Viertel vor Vier in der Früh legen unsere 5 Hähne los, das ist der Startschuss für den Rest unserer gefiederten Bande. :) Irgendwann holen wir uns noch Pfauen, die schreien die ganze Nacht durch. :)

Benutzeravatar
Woodman
Beiträge: 893
Registriert: Samstag, 19 November 2011, 19:35
Wohnort: Görlitz

Re: Mein Zuhause, meine Hobbies und Interessen

Beitrag von Woodman »

Na dann "Gute Nacht"!

Tombour
Beiträge: 4
Registriert: Dienstag, 6 August 2013, 8:03
Wohnort: 46045 Oberhausen

Re: Mein Zuhause, meine Hobbies und Interessen

Beitrag von Tombour »

Wow, das ist ja Wahnsinn. Da hat aber jemand Platz für seine Hobbies. Wird man doch glatt neidisch... mein Kompliment.
Gruß Thomas

Spielmannsfluch89
Beiträge: 487
Registriert: Freitag, 6 Mai 2011, 10:51
Wohnort: Augsburg

Re: Mein Zuhause, meine Hobbies und Interessen

Beitrag von Spielmannsfluch89 »

Hallo Leute,

Aktuell bin ich gemächlich mit dem Bau eines Bromelienterrariums beschäftigt.
Da Euch das sicher interresiert werde ich in entsprechenden Abschnitten ( komme nur immer in kleineren Schritten weiter) posten wie es momentan steht.
Um Euch ein wenig was vorstellen zukönne sage ich mal was geplant ist.

Terrarium ist aus Glas und 100x50x70 cm Groß. (LxBxH)
Es soll einen Wasserfall mit einsehbarem Wasserteil bekommen. Sowohl der Wasserteil als auch der Landteil ( besonderst natürlich die Rückwand) soll mit mittel- und südamerikanischen Arten bestückt werden.
Ich versuche so wenig wie möglich von der Flora der neuen Welt abzudriften.

Bilder gibt es noch keine da momentan nur die Beleuchtung installiert wurde (90 Watt á 3x 30 Watt Röhren mit Reflektor)

Entsprechend werden in paar Wochen auch die ersten Suchanfragen eintrudeln. Insbesondere Neoregelia ( ich schätze so 85% bei den Bromelien) werden einziehen. Also guckt doch schonmal Eure Sammlung durch ob ihr ein paar schöne kleine Abzugeben habt ;)

LG Benni
"Kaktusse!"
- "Das heißt Kakteen..."
"Nein ich mein DICH!"

Smaragd
Beiträge: 29
Registriert: Donnerstag, 13 Juni 2013, 14:02

Re: Mein Zuhause, meine Hobbies und Interessen

Beitrag von Smaragd »

Guten Morgen
ähnlich wie Ben bin ich auch gerade wieder in der Planungsphase für ein neues Paludarium. Es soll natürlich für mich typisch für eine asiatische Spezies werden - Gonocephalus grandis. Diese Tiere ziehe ich derzeit auf, sie entwickeln sich wieder erwarten prächtig, also muss ich ihnen ein großes Paludarium bereit stellen.

Frage an die Gruppe: da diese Tiere recht groß werden, könnte ich mir ein Epiphytenast vorstellen. Macht es euch Mühe mir einige asiatischen Arten zu nennen? Ich lese mich dann speziell ein, wie gesagt, ich plane erst.

mit freundlichem Gruß Esther

Spielmannsfluch89
Beiträge: 487
Registriert: Freitag, 6 Mai 2011, 10:51
Wohnort: Augsburg

Re: Mein Zuhause, meine Hobbies und Interessen

Beitrag von Spielmannsfluch89 »

Da gibts leider garnichts Esther. Da müsstest du einen Stilbruch begehen. Einzig und alleine Eine Art von Bromelie wächst außerhalb von Mittel- und Südamerika.... Nämlich in Afrika.
Vielleicht werden wir fündig was asiatische epiphytische Farne oder so angeht.
"Kaktusse!"
- "Das heißt Kakteen..."
"Nein ich mein DICH!"

Benutzeravatar
Woodman
Beiträge: 893
Registriert: Samstag, 19 November 2011, 19:35
Wohnort: Görlitz

Re: AW: Mein Zuhause, meine Hobbies und Interessen

Beitrag von Woodman »

Esther, auch ich gebe Ben recht. Auch wenn wir ein Forums-Mitglied aus Bangkok haben, auch er kultiviert nur viele Bromelien, die nicht bei ihm beheimatet sind.
Speziell für Asien musst Du die Pflanzensparte wechseln! Das hat nichts mehr mit diesem Forum zu tun! Wo anders werde ich Dir weiter helfen. Bitte versuche dies zu verstehen.

Danke und LG
Klaus

Gesendet von meinem GT-N7000 mit Tapatalk 4
http://goerlitz-bild.com - Meine Webseite zu Bildern und Gesundheit
https://www.flickr.com/photos/klaus_specht/collections - all meine Bildkollektionen der Flickr Bildseite

Smaragd
Beiträge: 29
Registriert: Donnerstag, 13 Juni 2013, 14:02

Re: Mein Zuhause, meine Hobbies und Interessen

Beitrag von Smaragd »

Lieber Klaus und Ben,
das erklärt, warum ich rein nichts finde. Eine Absage mit Erklärung ist auch eine Erkenntnis, ich kann damit leben. Die Pflanzenwahl strebe ich gern dem Herkunftsgebiet meiner Tiere an, in dem Fall ist es West Malaysia.
lieben Dank
Esther

Benutzeravatar
Christian
Beiträge: 122
Registriert: Montag, 25 April 2005, 20:09
Wohnort: Braunschweig - jetzt Spremberg

Re: Mein Zuhause, meine Hobbies und Interessen

Beitrag von Christian »

Hallo Esther,

Klaus möge mir verzeihen, da diese Antwort überhaupt nix mit Bromelien zu tun hat :oops:

Aber evtl. wirst du hier fündig 8)
Gruß Christian

Benutzeravatar
Woodman
Beiträge: 893
Registriert: Samstag, 19 November 2011, 19:35
Wohnort: Görlitz

Re: Mein Zuhause, meine Hobbies und Interessen

Beitrag von Woodman »

Ach Christian,
ich bin kein Forum-Wächter!
Ich privat und auch der "rote Woodman" begrüßen es sehr, wenn Du Esther in ihren Ideen, Vorhaben unterstützt!
Auch bist Du im richtigen Forumsbereich (Off Topic). Sogar paßt dieser Thread prima dazu.
(Ich hatte hier sogar mal über eine irre Wetter Situation berichtet, in Off Topic.)

Ich freue mich, wenn irgendwie täglich ein bischen Bewegung in unserem Forum ist.

LG
Klaus
http://goerlitz-bild.com - Meine Webseite zu Bildern und Gesundheit
https://www.flickr.com/photos/klaus_specht/collections - all meine Bildkollektionen der Flickr Bildseite

Smaragd
Beiträge: 29
Registriert: Donnerstag, 13 Juni 2013, 14:02

Re: Mein Zuhause, meine Hobbies und Interessen

Beitrag von Smaragd »

Christian hat geschrieben:Hallo Esther,

Klaus möge mir verzeihen, da diese Antwort überhaupt nix mit Bromelien zu tun hat :oops:

Aber evtl. wirst du hier fündig 8)

Vielen lieben Dank Christian,
wozu ist ein Forum da, wenn man nicht ein wenig fragen kann?
Dein Link hilft mir sehr weiter. Einige bekannte Pflanzen sah ich, einige sind mir unbekannt. Jedoch werde ich nun zu ihnen lesen und hoffe die eine oder andere Schönheit in mein neues Paludarium zu intigrieren. Gerade beim Bau ist es wichtig, wenn man schon vorab eine Vorstellung hat, welche Pflanze wo ihre Bedürfnisse findet.
mit freundlichen Gruß
Esther

Benutzeravatar
Christian
Beiträge: 122
Registriert: Montag, 25 April 2005, 20:09
Wohnort: Braunschweig - jetzt Spremberg

Re: Mein Zuhause, meine Hobbies und Interessen

Beitrag von Christian »

Woodman hat geschrieben:ich bin kein Forum-Wächter!


Das wollte ich damit auch nicht ausdrücken Klaus, für solche Themen ist ein offtopic schliesslich da :wink:

@ Esther ... wie gross soll dein Palu denn werden?
Gruß Christian

Benutzeravatar
Woodman
Beiträge: 893
Registriert: Samstag, 19 November 2011, 19:35
Wohnort: Görlitz

Re: AW: Mein Zuhause, meine Hobbies und Interessen

Beitrag von Woodman »

Christian, die Größe kannst Du Dir kaum vorstellen! Es wird ein riesigen großes "Etwas", höher als Du bist! Vielleicht wird es in der deutschen Reptiliengeschichte einen Platz einnehmen. (Schenkel klopf)
LG Klaus

Gesendet von meinem GT-N7000 mit Tapatalk 4
http://goerlitz-bild.com - Meine Webseite zu Bildern und Gesundheit
https://www.flickr.com/photos/klaus_specht/collections - all meine Bildkollektionen der Flickr Bildseite

Benutzeravatar
Christian
Beiträge: 122
Registriert: Montag, 25 April 2005, 20:09
Wohnort: Braunschweig - jetzt Spremberg

Re: Mein Zuhause, meine Hobbies und Interessen

Beitrag von Christian »

Also ich bin ja schon 2 Meter :D Aber je größer ein Palu, umso besser. Da muss ja schliesslich ein Wasserfall rein. Meins war damals nur 60cm hoch, aber dafüe 130cm lang :ewhistle

Am besten wäre es natürlich wenn es begehbar wäre :edance
Gruß Christian

Smaragd
Beiträge: 29
Registriert: Donnerstag, 13 Juni 2013, 14:02

Re: Mein Zuhause, meine Hobbies und Interessen

Beitrag von Smaragd »

Guten Morgen
ich baue derzeit ein Paludarium 145 x 100 x 215. Die Höhe ist mit einem Gazedach versehen, also nutzbare Höhe liegt bei 190, dann ist es eine Blende. Das Paludarium bekommt als Front ein Aquarium 100 x 50 x 30 und von der Rückwand zum Wasser wird es einen Wasserfall geben.
Ich habe schon ein ähnlich großes Paludarium gebaut 185 x 70 x 225, was mit 1,1 Gonocephalus bellii besetzt ist. Klaus kann gerne von mir Bilder hier einstellen, ich habs nicht so mit Technik :D
sonnigen Tag wünschend
Esther

Antworten