Oxalis purpurea alba - Winterblüher

Alles was woanders nicht reinpasst. ;-)
Die Plauderecke - AUCH für NICHT Bromelien Themen.
Antworten
Benutzeravatar
Woodman
Beiträge: 893
Registriert: Samstag, 19 November 2011, 19:35
Wohnort: Görlitz

Oxalis purpurea alba - Winterblüher

Beitrag von Woodman » Donnerstag, 22 Mai 2014, 21:57

Auch wenn wir im Bromelien Forum sind, bitte ich um Hilfe, Unterstützung, Tips zu Art Oxalis purpurea alba aus der Familie der Sauerkleegewächse (Oxalidaceae).

Ich habe Zwiebeln von Oxalis purpurea alba bekommen und das besondere ist, dass diese Art zu den Winterblühern gehört.

Kann mir jemand hier im Forum oder privat erklären, wie man sie über den Sommer und Winter (Temperatur) kultiviert?
Muß man sie leicht feucht über den Sommer in Erde halten, damit sie nicht vertrocknen?

(Zur Info: Diese Oxalis kommen aus dem Winterregengebiet in Südafrika. Deshalb treiben die erst zum Herbst aus und haben ihre Vegetationszeit Herbst - Frühjahr.)

Vielen Dank im voraus

Klaus
http://goerlitz-bild.com - Meine Webseite zu Bildern und Gesundheit
https://www.flickr.com/photos/klaus_specht/collections - all meine Bildkollektionen der Flickr Bildseite

Spielmannsfluch89
Beiträge: 487
Registriert: Freitag, 6 Mai 2011, 10:51
Wohnort: Augsburg

Re: Oxalis purpurea alba - Winterblüher

Beitrag von Spielmannsfluch89 » Freitag, 23 Mai 2014, 9:03

Also dann kommen sie aus dem ähnlichen Eck wie meine Cordylus.
Sommer würde ich sie ziemlich trocken halten. ale paar Wochen, 2-3, ein paar Tröpfchen. Dann immer feuchter gegen Winter. Das sind jettz aber nur eigene ableitungen.

Ich guck mal ob ich was find.
"Kaktusse!"
- "Das heißt Kakteen..."
"Nein ich mein DICH!"

Benutzeravatar
Woodman
Beiträge: 893
Registriert: Samstag, 19 November 2011, 19:35
Wohnort: Görlitz

Re: Oxalis purpurea alba - Winterblüher

Beitrag von Woodman » Freitag, 23 Mai 2014, 10:04

Für`s erste dank ich Dir
http://goerlitz-bild.com - Meine Webseite zu Bildern und Gesundheit
https://www.flickr.com/photos/klaus_specht/collections - all meine Bildkollektionen der Flickr Bildseite

Antworten