Hallo aus dem Frankenland

Alles was woanders nicht reinpasst. ;-)
Die Plauderecke - AUCH für NICHT Bromelien Themen.
Antworten
Tinca
Beiträge: 2
Registriert: Mittwoch, 21 September 2016, 6:33

Hallo aus dem Frankenland

Beitrag von Tinca » Mittwoch, 21 September 2016, 6:41

Hallo zusammen,

ich heiße Michael bin 30j. alt und wohne mit meiner Frau und den Kindern im schönen Franken Nähe Nürnberg.

Seit einigen Jahren kultiviere ich verschiedene Karnivoren, hier liegt mein Schwerpunkt bei den Kannenpflanzen (Nepenthes) und der bekannten Venusfliegenfalle (Dioanea).

Nun nach einigen lesen hat mich wohl ein weiterer Virus Namens Tilandsien befallen :D

Ich freue mich auf nette und spannende Unterhaltungen.

Gruß Michi

CK
Beiträge: 77
Registriert: Dienstag, 8 Januar 2008, 14:28
Wohnort: Oberschleißheim

Re: Hallo aus dem Frankenland

Beitrag von CK » Mittwoch, 21 September 2016, 19:22

Servus und welcome!

Leider ist hier im Forum nicht viel los, da es einfach nicht so viele Bromelien-Liebhaber gibt und viele davon den Weg in dieses Forum (noch) nicht gefunden haben. Umso erfreulicher ist jeder Neuzugang! Also hau rein - je mehr Action, desto besser. :D

Viele Grüße!
Chris

ellefelder
Beiträge: 50
Registriert: Montag, 29 Dezember 2014, 20:48

Re: Hallo aus dem Frankenland

Beitrag von ellefelder » Mittwoch, 21 September 2016, 22:04

Hallo Michi,
auch von mir ein herzliches Willkommen.
Auch ich fahre "mehrgleisig"
Tillandsien, Karnivoren und Orchideen.
Viele Grüße
Ralf

Tinca
Beiträge: 2
Registriert: Mittwoch, 21 September 2016, 6:33

Re: Hallo aus dem Frankenland

Beitrag von Tinca » Donnerstag, 22 September 2016, 14:42

Hi,

Vielen Dank euch beiden. Ja leider ist etwas wenig los aber ich hoffe mal das sich das noch ändert. Da ich mit Bromelien noch keine Erfahrungen habe, habe ich natürlich noch vieeeeeele Fragen ;-) Angefangen von einer Bezugsquelle bis hin zur Vermehrung.

Liebe Grüße


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

ellefelder
Beiträge: 50
Registriert: Montag, 29 Dezember 2014, 20:48

Re: Hallo aus dem Frankenland

Beitrag von ellefelder » Samstag, 24 September 2016, 8:19

Hallo Michi,
dann leg mal los. Was möchtest Du denn genau wissen?
Viele Grüße
Ralf

Benutzeravatar
Raloge
Beiträge: 22
Registriert: Freitag, 18 August 2017, 14:08
Wohnort: Elsdorf

Re: Hallo aus dem Frankenland

Beitrag von Raloge » Freitag, 16 Februar 2018, 10:36

Muss man denn gleich eine Frage haben? Man kann sich doch hier einfach erstmal durchlesen :D Hier steht schon so verdammt viel drin!

Antworten