Es geht weiter - Blüten - Tillandsia streptocarpa var. aureiflora

Alles was woanders nicht reinpasst. ;-)
Die Plauderecke - AUCH für NICHT Bromelien Themen.
Antworten
Andreas Böker
Beiträge: 666
Registriert: Sonntag, 11 April 2004, 11:37
Wohnort: 32049 Herford

Es geht weiter - Blüten - Tillandsia streptocarpa var. aureiflora

Beitrag von Andreas Böker »

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Hallo Bromelienfreunde,

wie es die Varietät schon verrät, stelle ich euch heute mal meine gelb blühende Tillandsia streptocarpa vor. Insgesamt blühen aktuell sieben Blütenstände. In den letzten Jahren habe ich die Pflanze immer fleißig bestäubt, immer mit sich selbst natürlich. Immer nur mit einem Teilerfolg, ich habe immer mal eine Samenkapsel erhalten, aber die samen waren nie keimfähig. Ich hab die Samen immer zu Holm gegeben, aber leider und trotz aller Tipps zum Erntezeitpunkt waren die samen nie keimfähig. Dieses Jahr versuche ich es erst gar nicht. Wahrscheinlich brauche ich erst einen zweiten Klon.

Aber jetzt erst einmal die Bilder:



P.S. Falls jemand die Pflanze auch kultiviert und eine Pflanze tauschen will (gelb gegen gelb!), da bin ich sicher für zu haben.
Andreas Böker

...... www.tillandsia-web.de
CK
Beiträge: 203
Registriert: Dienstag, 8 Januar 2008, 14:28
Wohnort: Oberschleißheim

Re: Es geht weiter - Blüten - Tillandsia streptocarpa var. aureiflora

Beitrag von CK »

Servus,

wirklich sehr schön, Deine gelben "streptos"! Bei uns blüht gerade eine "normale" (habe dafür einen neuen Thread aufgemacht) - gelb-blühende haben wir leider nicht.

Nur der Vollständigkeit halber:

Mehr zum Thema "gelbe T. streptocarpas" findet sich hier:

viewtopic.php?f=18&t=1051&p=5552&hilit= ... arpa#p5552

und n bissl dazu auch hier:

viewtopic.php?f=18&t=127&p=400&hilit=streptocarpa#p400

Viele Grüße!
Chris
http://www.kuas-kettinger.de
Schellaberger
Beiträge: 260
Registriert: Dienstag, 18 Dezember 2012, 21:06
Wohnort: BaWü

Re: Es geht weiter - Blüten - Tillandsia streptocarpa var. aureiflora

Beitrag von Schellaberger »

Hallo,

eine schöne Blüte. Ich hoffe, das meine auch bald blühen wird. Wenn ich mir die aber so anschaue, dann befürchte ich mal wieder das meine einen falschen Namen hat (Blüte ist rosa, gefüllt und duftete angenehm). Naja, wir werden sehen.

Gruß
Viktor
Andreas Böker
Beiträge: 666
Registriert: Sonntag, 11 April 2004, 11:37
Wohnort: 32049 Herford

Re: Es geht weiter - Blüten - Tillandsia streptocarpa var. aureiflora

Beitrag von Andreas Böker »

Hallo Viktor,

hast du schon Blüten gehabt? Bilder?
Andreas Böker

...... www.tillandsia-web.de
Schellaberger
Beiträge: 260
Registriert: Dienstag, 18 Dezember 2012, 21:06
Wohnort: BaWü

Re: Es geht weiter - Blüten - Tillandsia streptocarpa var. aureiflora

Beitrag von Schellaberger »

Hallo Andi,

beim Kauf damals war diese in Blüte, aktuell wachsen die Kindel nur. Blüten sehe ich da noch keine. Ich warte selbst schon. :ewhistle

Gruß
VIktor
Antworten