Interessante Tillandsie auf ispot.org

Sie haben eine namenlose Bromelie? Vielleicht können wir Ihnen hier helfen. Anfragen am besten mit Bildern posten.
Antworten
Benutzeravatar
Charles Dawkins
Beiträge: 63
Registriert: Freitag, 17 April 2015, 11:17
Wohnort: Marburg

Interessante Tillandsie auf ispot.org

Beitrag von Charles Dawkins » Dienstag, 19 Mai 2015, 21:06

Auf meiner Suche nach schönen Naturaufnahmen von Tillandsien bin ich über folgende Pflanze 'gestolpert':

http://www.ispotnature.org/node/462445
http://www.ispotnature.org/node/462377

Der Aufnahmeort ist bei Ollantaytambo nahe dem Nationalpark Manú im Süden von Peru.

Im Bild sind meiner Meinung nach drei Tillandsien zu erkennen: T. usneoides, eine blau blühende im Hintergrund (vielleicht T. streptocarpa?) und die lilablühende im Vordergrund um die es mir hier geht.

Weiß jemand von euch worum es sich handeln könnte? Ich kenne noch nicht so viele Arten wie ihr Spezialisten, darum frage ich mal in die Runde. :D
"Unser Leben ist so sinnvoll, so ausgefüllt und großartig, wie wir selbst es gestalten. Und wir können es wirklich großartig gestalten." - Richard Dawkins

FromHolland
Beiträge: 67
Registriert: Mittwoch, 15 April 2015, 19:22

Re: Interessante Tillandsie auf ispot.org

Beitrag von FromHolland » Dienstag, 19 Mai 2015, 23:17

Ich denke es handelt sich um T.nana...siehe auch hier
http://www.bromtravels.nl/ht/peru-b.html

Benutzeravatar
Charles Dawkins
Beiträge: 63
Registriert: Freitag, 17 April 2015, 11:17
Wohnort: Marburg

Re: Interessante Tillandsie auf ispot.org

Beitrag von Charles Dawkins » Mittwoch, 20 Mai 2015, 0:56

Super, Dankeschön. :thumbl
"Unser Leben ist so sinnvoll, so ausgefüllt und großartig, wie wir selbst es gestalten. Und wir können es wirklich großartig gestalten." - Richard Dawkins

Antworten