Tillandsia pruinosa?

Sie haben eine namenlose Bromelie? Vielleicht können wir Ihnen hier helfen. Anfragen am besten mit Bildern posten.
Antworten
cdalla_vedova@gmx.de
Beiträge: 26
Registriert: Montag, 4 September 2017, 0:17

Tillandsia pruinosa?

Beitrag von cdalla_vedova@gmx.de » Sonntag, 10 September 2017, 13:05

Hallo, ich habe diese 3 tillandsien im gartencenter gekauft und denke dass sie von Dötterer kommen, jedoch ohne Identifikation.
Könnte dass T. Pruinosa sein?
Dateianhänge
248BE18E-DD9F-4818-AC45-0D622B4B4AA1.jpg

Spielmannsfluch89
Beiträge: 487
Registriert: Freitag, 6 Mai 2011, 10:51
Wohnort: Augsburg

Re: Tillandsia pruinosa?

Beitrag von Spielmannsfluch89 » Montag, 11 September 2017, 22:03

Bin ich mir recht sicher ja. Die starke beschuppung spricht auch dafür.
"Kaktusse!"
- "Das heißt Kakteen..."
"Nein ich mein DICH!"

cdalla_vedova@gmx.de
Beiträge: 26
Registriert: Montag, 4 September 2017, 0:17

Re: Tillandsia pruinosa?

Beitrag von cdalla_vedova@gmx.de » Montag, 11 September 2017, 22:51

Vielen Dank dür die Antwort, dann kommt morgen direkt eine Etikette dran :)
Lg

Antworten