Verschiedene Ableger und Sämlinge

Biete - Tausch, von privat zu privat.
Bitte keine gewerblichen Angebote, Werbung oder SPAM, Danke!
Antworten
CK
Beiträge: 78
Registriert: Dienstag, 8 Januar 2008, 14:28
Wohnort: Oberschleißheim

Verschiedene Ableger und Sämlinge

Beitrag von CK » Sonntag, 31 Juli 2016, 21:27

Hallo,

wir haben mal wieder ein paar Pflanzen aussortiert, die wir gerne abgeben würden. Die meisten davon sind noch recht klein, es sind aber auch ein paar größere dabei. Vielleicht findet sich ja für die ein oder andere ein gutes Plätzchen. Die Preise beziehen sich nur auf die Pflanzen bzw. Samen. Hinzu kommen die Versandkosten - per DHL als Maxibrief, Päckchen oder (insb. die meisten Trichterbromelien und die größeren Aloen) als Paket. Aber wer uns kennt weiß: Am Preis ist es noch nie gescheitert. Der Versand erfolgt ausgetopft (also ohne Topf + Substrat). Photos kann ich jederzeit gerne nachreichen.

Liste der abzugebenden Pflanzen:

Trichterbromelien:
(Anmerkung: habe die Pflanzen einst ohne Namen erhalten, die hier verwendeten Namen sind daher (nach bestem Wissen und Gewissen) auf meinem Mist gewachsen)

Aechmea aff. roberto-seidelii (unter dem Vorbehalt, dass ich ein Kindel davon abbekomme, das ist bei der nicht ganz so einfach) (1,50 Eur)
Billbergia amoena var. amoena „rubra“ (2 Ex) (1 Eur)
Neoregelia aff. abendrothae (0,50 Eur)
Neoregelia spec. (Hybride?) (1 Eur)

Darüber hinaus haben wir zahlreiche Kakteen und andere Sukkulente abzugeben. Die vollständige Liste findet sich (u. a.) hier.

Viele Grüße!
Chris

Benutzeravatar
Marvin_K
Beiträge: 27
Registriert: Dienstag, 22 März 2016, 15:05
Wohnort: Braunschweig

Re: Verschiedene Ableger und Sämlinge

Beitrag von Marvin_K » Mittwoch, 3 August 2016, 14:07

Hallo Chris,

ich hätte Interesse an einer Vriesea simplex!

Danke im Voraus!

Gruß
Marvin

CK
Beiträge: 78
Registriert: Dienstag, 8 Januar 2008, 14:28
Wohnort: Oberschleißheim

Re: Verschiedene Ableger und Sämlinge

Beitrag von CK » Mittwoch, 3 August 2016, 20:35

Servus,

kannst Du gerne haben. Schick mir einfach eine PN mit Deiner Adresse - und ich mach mich inzwischen mal schlau was da an Versandkosten anfallen würde.

Viele Grüße!
Chris

CK
Beiträge: 78
Registriert: Dienstag, 8 Januar 2008, 14:28
Wohnort: Oberschleißheim

Re: Verschiedene Ableger und Sämlinge

Beitrag von CK » Freitag, 2 September 2016, 20:02

Hallo,

nur kurz der Vollständigkeit halber: alle Bromelien sind vergeben, der Thread kann daher geschlossen werden.

Viele Grüße!
Chris

Antworten