New member from Belgium

Anything that doesn't fit in the other forums ;-)
also for NON-bromeliad topics.

Moderator: Timm Stolten

Antworten
Stijn
Beiträge: 2
Registriert: Sonntag, 1 Februar 2015, 0:08

New member from Belgium

Beitrag von Stijn » Sonntag, 1 Februar 2015, 11:41

Hello,

I am Stijn, living in Belgium, and I am keeping a large variety of tropical plants (orchids, bromelia's & Tillandsia's, ferns, some succulents (mainly from Madagascar), Begonia's, ...)

Since a bit more then a year, I started a tropical greenhouse (7 x 3 m) where I keep next to some plants also some frogs and chameleons.

Here is a picture of the 'bromelia corner'.

Bild

I recently discovered this forum, hope to learn a lot here, and to have some interesting contacts.
You may reply in German - I have no problems reading this langue, since most of my books (regarding my hobby) are in German.

Regards,

Stijn

Benutzeravatar
Woodman
Beiträge: 881
Registriert: Samstag, 19 November 2011, 19:35
Wohnort: Görlitz

Re: New member from Belgium

Beitrag von Woodman » Sonntag, 1 Februar 2015, 19:12

Hallo Stijn,
zu erst einmal möchte ich Dich herzlich begrüßen. Wir freuen uns, dass Du unser Forum gefunden hast :D

Hätten die anderen Mitglieder Deinen englischen Text komplett gelesen, wüßten sie, dass Du die deutsche Schrift sehr gut lesen kannst, weil Deine Bücher zum großen Teil in deutsch sind.

Uns macht es um ein vielfaches leichter, Dir Deine Bitte zu erfüllen: Die Hoffnung, eine Menge hier zu lernen und auch interessante Kontakte zu haben.

Wir wissen nicht, wie umpfangreich Dein Wissen zu und über die Bromelien ist. Deshalb gebe ich Dir erste Schritte in verschiedene Richtungen.
- Du bist kein Neuling oder Anfänger, aber in "Worte an unsere Neueinsteiger in die Bromelienwelt" findest Du Dinge zu unser Deutschen Bromelien Gesellschaft e.V., kleine Grundlagen zur Kultur, wo man Bromelien kaufen kann, wichtige Worte zu Ungeziefer.

- Ich habe einen Bild-Index, Übersicht erstellt (wird ständig erweitert, wenn Bilder erscheinen), wo Du Dir Bilder zu den verschiedenen Bromelien ansehen kannst.

- Einen weiteren Index, Übersicht habe ich zu Pflege und Kultur erstellt, wo Du so manches finden kannst, worüber hier im Forum bereits gesprochen wird.

- Da Du auch einige Frösche und Chamäleons halten tust, möchte ich Dir ganz privat ein sehr gutes deutsches Reptilienforum zeigen. (Wenn Du Dich dort registriert hast, könntest Du Dich dann erst hier vorstellen, wer Du bist.)
-------------------------
Das Du ein 21 Quadratmeter großes tropisches Gewächshaus hast, ist erstaunlich und ganz toll :eclap :edance . Wie tust Du es im Winter heizen, Gas, Öl oder Strom? Wie hoch ist dann im Winter die Temperatur im Gewächshaus?

Wenn Du irgend welche Fragen hast, schreibe sie uns in englisch oder deutsch. Wir werden versuchen zu helfen.

Viele Grüße
Klaus
http://goerlitz-bild.com - Meine Webseite zu Bildern und Gesundheit
https://www.flickr.com/photos/klaus_specht/collections - all meine Bildkollektionen der Flickr Bildseite

Stijn
Beiträge: 2
Registriert: Sonntag, 1 Februar 2015, 0:08

Re: New member from Belgium

Beitrag von Stijn » Montag, 2 Februar 2015, 17:40

Hello Klaus,

thank you for your 'welcome' ;

the greenhouse in made in 2 different parts ; the smallest (3 x 3 m) is heathed till +- minimum 15 °C ; this part is mainly used for orchids, and some Tillandsia's.
The other part (4 x 3 m) is heathed around minium 10 °C ; most of the bromelia's are growing here. I keep them relatively dry in winter.

I use an electric heathing system. Gas would be cheaper, but is not so practical for me.

I hope to post some pictures of my bromelia's soon.

Regards,

Stijn

Arvensis
Beiträge: 405
Registriert: Samstag, 5 Juli 2014, 14:11

Re: New member from Belgium

Beitrag von Arvensis » Freitag, 6 Februar 2015, 16:40

Auch von mir noch einmal ein herzliches "Willkommen" :D

Das ist ja eine tolle Sammlung die du da hast.

Interessanterweise sind einige meiner Pflanzen im Winter bei sehr trockenen 12°C unkomplizierter als die beheizten Pflanzen.

Gruß

Alex

Antworten