Mexico

Sie suchen eine bestimmte Bromelie?
Posten Sie Ihre Gesuche hier.
Antworten
Cedii
Beiträge: 17
Registriert: Dienstag, 18 Mai 2021, 7:54

Mexico

Beitrag von Cedii »

Hallo Bromelienfreunde!
Ich möchte mich hier mal erkundigen ob es unter euch jemanden gibt der/dieTillandsien aus Mexico sammelt? Ich habe zwar gerade erst mit der Gattung angefangen, verstehe aber etwas von Zierpflanzengärtnerei da ich vor einiger Zeit in der Schweiz eine solche Berufslehre gemacht habe. WIir pflegten auch Tillandsien und Orchidreen. Überwintern tue ich im kühlen Temperierthaus. Nun ich suche folgende Pflanzen: T.erubescens, T.plumosa, T.ignesiae T.atrovirdipetala, T.klausii, T.prashekii, T.celata, T.grandispica,
T.velickiana x macdougallii etc. Ich bin auch an verschiedenen Formen/Variationen interessiert.
Ich kann wahrscheinlich beim Tauschen nicht mithalten und kann auch kaufen, aber mal sehen:-)

Grüße aus Luzern, Schweiz
Cedric
Cedii
Beiträge: 17
Registriert: Dienstag, 18 Mai 2021, 7:54

Re: Mexico

Beitrag von Cedii »

Übrigens habe ich jeweils eine Adresse in DE und AT wo die Pflanzen hingesandt werden können. Und: T.celata fällt aus meiner Suchliste.
TUC
Beiträge: 10
Registriert: Samstag, 5 Februar 2022, 18:37

Re: Mexico

Beitrag von TUC »

Hallo Cedric
Erubescens, Plumosa, Praschekii bekommt man immer wieder mal bei Händlern im Internet. Velickiana sowieso.

Hältst Du die Tillandsien in Österreich, oder in der Schweiz?

schöne Grüße
Gerhard
Cedii
Beiträge: 17
Registriert: Dienstag, 18 Mai 2021, 7:54

Re: Mexico

Beitrag von Cedii »

Leben und kutivieren tue ich in der schweiz
Hab das so geschrieben weil viele keine sendungen in die schweiz tätigen wollen.
TUC
Beiträge: 10
Registriert: Samstag, 5 Februar 2022, 18:37

Re: Mexico

Beitrag von TUC »

ah ich versteh - klar - ich habe Freunde, die in Basel wohnen - die haben ein Postfach in Weil - gleich über der Grenze - das geht dann einfacher
Antworten