Die richtigen Töpfe

Alles was woanders nicht reinpasst. ;-)
Die Plauderecke - AUCH für NICHT Bromelien Themen.
Antworten
Benutzeravatar
Raloge
Beiträge: 22
Registriert: Freitag, 18 August 2017, 14:08
Wohnort: Elsdorf

Die richtigen Töpfe

Beitrag von Raloge » Mittwoch, 28 März 2018, 11:03

Hallo Zusammen,

ich hätte mal eine kleine Frage an euch. Welche Töpfe nehmt ihr für eure Bromelien Gewächse? Ich besitze leider nur einen Balkon und habe selbst keinen Garten. Über den kalten Winter sind mir nun ein paar Töpfe kaputt gegangen (anscheinend hatten viele Probleme mit den eisigen Minustemperaturen). Für den kommenden Sommer brauche ich deshalb ein paar Pflanzenkübel. Könnt ihr mir gute empfehlen? Eventuell welche, die nicht über den Winter kaputt gehen....
Viele Grüße

Benutzeravatar
romybirnbaum
Beiträge: 14
Registriert: Mittwoch, 13 September 2017, 9:08

Re: Die richtigen Töpfe

Beitrag von romybirnbaum » Mittwoch, 28 März 2018, 12:38

Hi, was für Töpfe gehen den bei einem eiskalten Wetter kaputt? Was waren das für welche? Oder meinst du die Pflanzen? Am besten nimmst du dir einfach Kunststoff-Pflanzkübel dann. Die sind kälte resistent. Denke sollte auf jeden Fall bis ca- -30 ohne Probleme draußen stehen können. Aber das ist meine persönliche Meinung. Keine fachfundierte Meinung oder Wissen. Möchte mich deswegen nicht darauf festnageln lassen. Ansonsten könntest du welche aus massiven Porzellan versuchen. Dürfen nur keine Bläschen haben, sonst platzen die auch.

Antworten