Suche Durchlauferhitzer - Hilfe!

Alles was woanders nicht reinpasst. ;-)
Die Plauderecke - AUCH für NICHT Bromelien Themen.
Antworten
Benutzeravatar
Zorkurakmur
Beiträge: 21
Registriert: Dienstag, 8 August 2017, 5:39

Suche Durchlauferhitzer - Hilfe!

Beitrag von Zorkurakmur » Donnerstag, 22 November 2018, 9:33

Guten Morgen zusammen.
dieses Thema hat zwar nichts mit Bromelien zu tun, ich hoffe aber trotzdem auf Unterstützung. Ich kenne mich leider in diesem Fachbereich nicht so gut aus, da ich allein lebe.
Für mein kleines Haus empfiehlt ein Freund (Heizungsbauer) einen guten Durchlauferhitzer. Jedoch möchte ich nicht irgend einen Durchlauferhitzer kaufen und wende mich deshalb an euch. In meinem Waschraum ist genügend Platz und es sollte jede Art von Durchlauferhitzer rein passen. Mein Haus hat 180 qm Wohnfläche und der Durchlauferhitzer sollte mehrere Anschlüsse versorgen können.
Hat schon jemand Erfahrung mit diesen Dingern machen können?
Welchen könnt ihr mir empfehlen?

Benutzeravatar
Morsalmarark
Beiträge: 20
Registriert: Donnerstag, 10 August 2017, 10:07

Re: Suche Durchlauferhitzer - Hilfe!

Beitrag von Morsalmarark » Donnerstag, 22 November 2018, 11:51

Hallo,
normalerweise braucht man keinen Durchlauferhitzer, den verwendet man nur bei vielen Etagen in meinen Augen. Wenn das warme Wasser eben nicht ganz bis nach oben kommt. Wenn du aber kein Boiler hast, dann kannst du auch einen von https://www.durchlauka.de/durchlauferhi ... ktronisch/ holen. Das sind alles mehr als ausgezeichnete Geräte. Wenn du dann also mehr Infos finden willst, die kannst du auch auf der Webseite finden. Stehen einige sehr interessante Sachen. Zum Beispiel all die technische Daten, die man braucht und was es genau bringt. Auch eine Preiseinschätzung. Ich würde gerade diese Woche die Cyberweek im Auge behalten. Vielleicht kann man was günstiges abgreifen.

Benutzeravatar
Zorkurakmur
Beiträge: 21
Registriert: Dienstag, 8 August 2017, 5:39

Re: Suche Durchlauferhitzer - Hilfe!

Beitrag von Zorkurakmur » Freitag, 23 November 2018, 10:06

Danke, ich habe mal gelesen, das so ein guter Durchlauferhitzer kostenärmer sein soll. So soll das Wasser passgenau erwärmt werden. So sollen Stromkosten reduziert werden. Was ja immer wichtiger wird. Ich meine, ich habe eigentlich eine Ölheizung. Aber das Öl ist wegen dem fehlenden Regen so teuer geworden, das es mehr Sinn macht mit Strom zu heizen, als mit Öl. Aber deswegen will ich nicht alles umstellen. Deswegen dachte ich mir, das ich mir eine kleine Anlage kaufe, für das warme Wasser, dann noch mit einem Ofen die Räume heize und so am Ende billiger wegkomme. Danke nochmals für den Link. Habe den meinem Freund geschickt. Der meinte, da wären einige sehr brauchbare Modelle dabei.

Antworten