Was in diesem Jahr bei mir so geblüht hat

Fragen zur Kultur und Pflege, Vermehrung, Düngung, Technik,
Schädlingen und Pflanzenschutz etc.
berndauge
Beiträge: 21
Registriert: Mittwoch, 13 September 2017, 18:11
Wohnort: Hamm

Re: Was in diesem Jahr bei mir so geblüht hat

Beitrag von berndauge » Sonntag, 13 Januar 2019, 10:43

amonz hat geschrieben:
Dienstag, 18 Dezember 2018, 0:45
Ist die von ecuagenera oder mundiflora?
Die ist von Ecuagenera. Ich hatte sie Anfang 2018 schon mal bestellt, da hat die Pflanze nicht überlebt. War wahrschlich mein Fehler. Jetzt beim 2. Mal ist sie in bestem Zustand.

Beste Grüße

Bernd

frank.hoehnel
Beiträge: 319
Registriert: Montag, 12 März 2007, 22:35

Re: Was in diesem Jahr bei mir so geblüht hat

Beitrag von frank.hoehnel » Sonntag, 13 Januar 2019, 15:52

berndauge hat geschrieben:
Mittwoch, 12 Dezember 2018, 15:12
So und zum Abschluß der echte Hingucker: Ronnbergia drakeana, auch ein diesjähriger Neuzugang aus Ecuador.
Die Blüten deiner Ronnbergia sind wirklich ein Hingucker!
Die Blattrosette eher nicht so ...

Antworten