Weis jemand was das ist?

Sie haben eine namenlose Bromelie? Vielleicht können wir Ihnen hier helfen. Anfragen am besten mit Bildern posten.
Antworten
amonz
Beiträge: 77
Registriert: Sonntag, 21 Dezember 2014, 17:02

Weis jemand was das ist?

Beitrag von amonz » Sonntag, 14 Juli 2019, 10:39

Hallo Allerseits,

ich habe diese Unbekannte seit nun ein paar Jahren in meiner Obhut.
Als Jungpflanzen bekommen, fiel sie mir gestern versehentlich vom Draht und vor die Füße als ich im Gewächshaus werkelte. Und beim aufheben hab ich dann diese weißen Blüten entdeckt. Die hängt so hoch, die hätte ich sonst verpasst. Das erste mal das sie das tut.
Weis irgendwer was das sein könnte? Tillandsia alvareziae/alvarezii vlt?


595F82E4-B6C3-4D33-8CF1-D129B130C8A8.jpeg
ADD00661-2EAE-4547-9017-52555A7952D8.jpeg
3253D043-C210-43C3-A880-E736FD8F7BC2.jpeg
Liebe Grüße,
Pascal

Benutzeravatar
Denis Gödecke
Beiträge: 412
Registriert: Montag, 21 Juni 2004, 20:51
Wohnort: Magdeburg

Re: Weis jemand was das ist?

Beitrag von Denis Gödecke » Donnerstag, 18 Juli 2019, 23:47

Hallo Pascal,
T. alvareziae wäre auch mein Tipp. Es gibt nicht so viele weiß blühende Tillis, schon gar nicht bei den grasartigen!
Da gab es vor einigen Jahren Jungpflanzen aus den Aussaaten von Holm. Das ist naheliegend T. alvareziae.
Viele Grüße, Denis

CK
Beiträge: 140
Registriert: Dienstag, 8 Januar 2008, 14:28
Wohnort: Oberschleißheim

Re: Weis jemand was das ist?

Beitrag von CK » Montag, 22 Juli 2019, 12:46

Servus,

Denis kennt sich viel Besser aus als ich, von daher wird er wahrscheinlich Recht haben - aber eine zweite Möglichkeit wäre T. remota. Die gab es (und gibt es vielleicht auch noch? keine Ahnung, war lange nicht mehr dort) immer wieder mal beim Dötterer.

Viele Grüße!
Chris

Antworten